Unzufrieden im Traumberuf: Angestellte Tierärzte beklagen überlange Arbeitszeiten und Unterbezahlung

erstellt am 12. Mai 2021

zurück
Fachbeitrag
Ein Beitrag von  Bundesverband praktizierender Tierärzte e.V.,  VetStage Akademie auf VetStage
Hinweis: Die Rechte für diesen Inhalt liegen bei VetStage oder wurden uns zur Verfügung gestellt. Bildquelle: Shutterstock.com

Lange Arbeitszeiten bei zu geringem Gehalt bleiben auch nach der neuesten Umfrage unter angestellten Tierärztinnen in kurativer Tätigkeit die Hauptgründe für Unzufriedenheit mit dem Arbeitsplatz. Welche Faktoren noch dazu beitragen und warum dass fast 1/3 ihren jetzigen Arbeitgeber nicht mehr wählen würden erfahren Sie hier...

Themengebiete

Autor:innen

Bundesverband praktizierender Tierärzte e.V.

Ein interessanter Beitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.