Generationswechsel: Yvonne Welpmann übernimmt die Geschäftsführung

erstellt am 4. Oktober 2021

zurück
Fachbeitrag

© Das Bild wurde automatisch aus dem Originalartikel übernommen. Bildrechte siehe Originalartikel.

Generationswechsel: Yvonne Welpmann übernimmt ab heute die Geschäftsführung unserer Tierklinik. Dr. Herbert Lüttgenau und Dr. Klaus Flaig, die bisher die Geschäfte führten, bleiben als Chefärzte in Bielefeld.

Vor 20 Jahren begann Yvonne Welpmanns tierische Karriere in der Tierklinik Bielefeld, als Azubi zur Tiermedizinischen Fachangestellten. Nach der Ausbildung studierte sie in München Tiermedizin, kehrte als Assistenzärztin zurück. Danach praktizierte sie viele Jahre in Niedersachsen, wurde „Fachtierärztin für Kleintiere“. Und dann hat der „Chef“ sie zurückgeholt. „Nach Hause“, sagt Yvonne. Zuletzt gehörte Yvonne Welpmann als stellvertretende Geschäftsführerin zum Leitungsteam der Klinik.

Neurologie war schon im Studium ihr Schwerpunkt und ist bis heute ihr Fachgebiet geblieben. Und was wünscht sie sich für die Zukunft? „Eigentlich bin ich wunschlos glücklich. Aber wenn, dann würde ich mir viele neue Kollegen wünschen, die unser Team bereichern und die genauso begeistert sind von diesem Beruf wie ich.“

#yvonnewelpmann #tierklinikbielefeld #generationswechsel #geschaeftstfuehrung

Themengebiete

Autor:innen

Tierklinik Bielefeld
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter

Ein interessanter Fachbeitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.