Methode zur Kreuzband Operation: Zlig

erstellt am 13. Oktober 2021

zurück
Fachbeitrag
Ein Beitrag von  Kleintiercentrum Köllertal,  Kleintiercentrum Köllertal auf VetStage
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Verfasser.

Diese Zlig (zu Beginn namens VetLig) ist eine Methode zur Behandlung des Kreuzbandrisses, die aus der Humanmedizin in der Tiermedizin übernommen wurde. 

 

"Jahrelang gab es eigentlich nur 2 Möglichkeiten. Faden- Nahttechniken, die das Knie zwar stabilisieren, aber nur bei Hunden bis zu 15 kg gute Ergebnisse gebracht haben. Oder Osteotomien, wie die TTA oder TPLO, die sehr gute Ergebnisse zeigen, aber nicht ganz ungefährlich und kostenintensiv sind.

Die Methode des Kreuzbandersatzes direkt im Knie gab es schon in den 80er Jahren,

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Fachbeitrag ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

Kleintiercentrum Köllertal

Ein interessanter Fachbeitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.