Polytrauma nach Sturz vom Balkon

erstellt am 19. Oktober 2021

zurück
Fallbeispiel
Ein Beitrag von  Kleintierpraxis Davenstedt (@kleintierpraxis_davenstedt),  VetStage Akademie auf VetStage
Hinweis: Die Rechte für diesen Inhalt liegen bei VetStage oder wurden uns durch Einwilligung unseres Partners zur Verfügung

Der kleine "Rocky" war letzte Woche vom Balkon gestürzt und hat sich (auf Bild 2 zu sehen) ein Polytrauma zugezogen. 

Die Befunde waren:

  • Geringgradiger Pneumothorax, der sich nach 2 Stunden zurück gebildet hatte.

  • Ausschlagen des rechten Milchcaninus im Oberkiefer.

  • Grünholzfraktur von Radius und Ulna an der linken Vordergliedmaße. 

Rocky geht es inzwischen wieder sehr gut, er kam heute zum Verbandwechsel. 

Themengebiete

Autor:innen

Kleintierpraxis Davenstedt (@kleintierpraxis_davenstedt)

Ein interessanter Fachbeitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.