Bandscheibenextrusion bei einem Rüden

erstellt am 3. Dezember 2021

zurück
Fallbeispiel
Hinweis: Die Rechte für diesen Inhalt liegen bei VetStage oder wurden uns durch Einwilligung unseres Partners zur Verfügung
Der 6 Jahre alte Mischlingsrüde Odin wurde wegen akuter Rückenschmerzen und verändertem Gangbild vorgestellt.

Die MRT zeigt eine Bandscheibenextrusion mit hochgradiger Kompression des Rückenmarks bei L1/2. Der Vorfall ist nicht zwangsläufig akut, die Form des Vorfalls legt eine mögliche Organisation nahe und eine Signalveränderung im Rückenmark ist aktuell nicht erkennbar.

Odin bekommt nun starke Schmerzmittel, viel Ruhe und Physiotherapie. S

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieses Fallbeispiel ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

VetMRT-Nord (@vetmrt_nord)

Ein interessanter Fachbeitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.