Die Bedeutung des Beipackzettels

erstellt am 5. Dezember 2021

zurück
Fachbeitrag
Hinweis: Die Rechte für diesen Inhalt liegen bei VetStage oder wurden uns durch Einwilligung unseres Partners zur Verfügung
Die Stunde des Beipackzettels ist gekommen! Mit dem neuen deutschen Tierarzneimittelgesetz (TAMG), welches am 28. Januar 2022 in Kraft tritt, gewinnt der Beipackzettel deutlich an Bedeutung. 

Für die Praxen könnte dies eine Herausforderung darstellen, da es im § 39 TAMG heißt: „Es ist verboten, Tierarzneimittel entgegen der Zulassung anzuwenden. […]“. Ausschließlich für Tierarzneimittel die umgewidmet werden, wird eine Ausnahme gemac

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Fachbeitrag ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

Dr. Viola Melchers
Veröffentlicht auf vetline.de am 14.11.21

Ein interessanter Fachbeitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.