Der dermatologische Expertentreff!

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Der „Juckende Hund“ ist ein häufiger Gast in der Kleintiersprechstunde und der Juckreiz als Leitsymptom signalgebend. Juckreiz, der mit oder ohne Haarverlust einhergehen kann, bietet schon die ganze Bandbreite an diagnostischen Möglichkeiten. Aber was steckt genau dahinter? Welche anderen Symptome und Hautveränderungen hat der Hund noch und wie komme ich hier zu der richtigen Diagnose? Neben der ausführlichen Anamnese und der ausführlichen und gründlichen Untersuchung gilt es, auf dem Weg zur Diagnose alle Differenzialdiagnosen und Möglichkeiten zu gewichten und zu analysieren. Profitieren Sie von den Erfahrungen der anerkannten Dermatologinnen Dr. Maren Dölle und Dr. Nina Glos, beide Diplomate des ECVD. Wie gehen die Expertinnen die jeweilige Aufarbeitung genau an? Was gibt es für Unterschiede und warum? Die Expertinnen diskutieren Erkenntnisse und Einsichten aus ihrer Praxiserfahrung und geben Einblick in ihre Entscheidungen bei der Aufarbeitung des „juckenden Hundes“.

Teilnahme online