Therapie von Zahnerkrankungen bei Kaninchen und Nagern

zurück
Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Therapie von Zahnerkrankungen bei Kaninchen und Nagern
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 2 Stunden anerkannt.
(nach §10 ATF)

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr (in € inkl. Mehrwertsteuer)

49 €

Beschreibung

In diesem vetinar über die Tierzahnheilkunde bei Kaninchen und Nagern sollen grundlegende Strategien in der Therapie von Zahnerkrankungen dieser Tiere vorgestellt werden. Dabei wird sowohl auf Narkosemöglichkeiten als auch auf Einschleiftherapie, Abszessversorgung und Zahnextraktionstechniken eingegangen. Anhand zahlreicher Bilder werden die Vorgehensweisen anschaulich dargestellt. Besuchen Sie auch das folgenden vetinar: Zahnextraktion bei Kaninchen

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.