Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Angeborene Gaumenspalten beim Kleintier Management und Therapie
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Angeborene Gaumenspalten beim Kleintier Management und Therapie

ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Dies ist eine Online-Veranstaltung

ATF-Stunden

Für diese Fortbildung werden 1 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)


Hinweis des Anbieters zu den ATF-Stunden:
(nach §10 ATF)

Fortbildungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr (inkl. Mehrwertsteuer)

49 €

Beschreibung

Angeborene Gaumenspalten (Palatoschisis, Palatoveloschisis) stellen uns Tierärzte bezüglich der chirurgischen Therapie vor eine Herausforderung. Aber auch die Besitzer müssen in Bezug auf die Aufzucht und das Management umfassend aufgeklärt werden. In diesem vetinar wird ein Überblick über das Erkrankungsbild gegeben, außerdem Tipps zur Aufzucht von Welpen mit angeborenen Gaumendefekten. Das Vorgehen bei einer OP und deren Planung werden anhand von Fallbeispielen gezeigt. Weiterhin werden kurz ethische und züchterische Aspekte beleuchtet. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Tierzahnheilkunde Kleintier: Notfälle Tierzahnheilkunde Kleintier: Angeborene Gaumenspalten Tierzahnheilkunde Katze 2: Resorptive Läsionen Tierzahnheilkunde für TFA

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.