Die Bildwelt des digitalen Röntgens in der tierärztlichen Praxis

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Das digitale Röntgen hat inzwischen auch in die tierärztliche Praxis in breitem Umfang Einzug gehalten. Es hat ohne Zweifel viele Vorteile, spart Zeit und Material, kommt ohne Chemikalien aus, ermöglicht einfachen Zugriff und unkomplizierten Informationsaustausch und es bietet optimale Diagnostikmöglichkeiten – sofern es richtig und fachkundig einsetzt. Holen Sie sich mit diesem Online-Seminar ein Update über die Besonderheiten des digitalen Röntgens, über Grundregeln zur Dosiseinstellung und Optimierung der Bildqualität sowie Tipps zur Vermeidung häufiger Fehler. Aufgepasst: mit der Buchung unseres Aktualisierungskurses Strahlenschutz erhalten Sie bereits Zugriff auf dieses Modul im Rahmen des Kursangebotes.

Teilnahme online

Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter