Die Happy Dog Online-Seminare

zurück
Für Tierärzt:innen und TFA

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Wissenswertes zur Caninen Herpesimpfung in der Hundezucht
Grundlagen, Fakten und Mythen

Impfungen sind wichtig und zur Gesundheitsvorsorge nicht wegzudenken. Ein richtiger Impfschutz rüstet den Organismus im Voraus gegen eindringende Krankheitserreger oder unterstützt ihn im aktiven Kampf gegen Keime. Sie sind eine der wichtigsten vorbeugenden Maßnahmen gegen Infektionskrankheiten - ob in der Human- oder Tiermedizin.
Sie als Hundezüchterinnen und Hundezüchter haben in unseren letzten Happy Dog Online-Seminaren vielfältige Fragen rund um die Canine Herpesimpfung der Hündin gestellt.

Grund für uns einen der tierärztlichen Experten auf dem Gebiet der Impfungen zu einem Online-Seminar einzuladen um fundiert und sachkundig auf viele Aspekte einzugehen. Wir werden in diesem Seminar u.a. klären:
Was passiert bei einer Impfung?
Wie geht eine Immunantwort?
Lebendimpfstoff und Totimpfstoff
Was ist ein Impftiter?
Ist eine Impfung gefährlich für meine trächtige Hündin?

Herr Apl. Professor Hans-Joachim Schuberth ist seit 2006 tätig in der Lehre, Forschung und Dienstleistung des Institutes für Immunologie an der TiHo Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Nutztier-Immunologie, angeborene Immunität, Entzündungsregulation, Neugeborenen-Immunität sowie die prophylaktische und therapeutische Immunmodulation.

Anschaulich und verständlich wird das Online-Seminar mit Mythen aufräumen und Ihnen aktuelle Fakten an die Hand geben.

Die Anmeldung bitte ausschließlich unter Happy Dog Service-Team, Frau Danielsmeier, +49 8234 9622418 oder service@happydog.de.
Stichwort: Online-Seminar für Hundezüchter.

Fortbildungsdatum und Zeit

Teilnahme online

Referent:innen

Herr Professor Hans-Joachim Schuberth

Ansprechpartner:in

Dr. Ines George
030 . 700 159 682
verlag@george-oslage.de
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter