Osteopathie - Die drei TIDEN als Manifest des BREATH OF LIFE

zurück

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Aus dem innersten Kern des lebendigen Seins entspringen neben dem kraniosakralen Rhytmus noch zwei weitere Lebensrhythmen als Ausdrucksform der dynamischen Stille: Die Mid Tide und die Long Tide. Diese auch als Gezeitenbewegungen bezeichneten Rhythmen sind überall im Körper spürbar, kommen aber auf unterschiedlichen Ebenen des SEINS zur Wahrnehmung und vermitteln unterschiedliche Möglichkeiten der Wiederheilwerdung. Um in Kontakt zu kommen mit diesen tieferen und langsameren Rhythmen, bedarf es eines stillen und rezeptiven Geistes. 

Im Seminar soll durch Schulung der Selbstwahrnehmung, sowie durch Übungen der respektvollen, wertschätzenden Wahrnehmung des Patienten/tierischen Probanden auf und in allen SEINS-Ebenen, der Zugang zu den Tiden und die durch sie organisierten Mittellinien erfahrbar werden.


Frühbucher:

  • GGTM-Mitglieder: 240€ ; ATF/DVG-Mitglieder: 247€; Nichtmitglieder: 261€ ; Arbeitslose TA und Studenten: 219€
Danach:
  • GGTM-Mitglieder: 273€ ; ATF/DVG-Mitglieder: 280€ ; Nichtmitglieder: 294€ ; Arbeitslose TA und Studenten: 252€


Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 2 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsdatum

Live Webinare im Rahmen des 20.IKGT Digital (auch als Aufzeichnung buchbar): 11.04.2021 09:00 bis 18:00Uhr

Referent(en)

Henrike Könneker, Hammoor ; Ute Reiter, Lorsch
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter