Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Fremdkörpersuche mittels bildgebender Diagnostik beim Kleintier
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Fremdkörpersuche mittels bildgebender Diagnostik beim Kleintier

ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Dies ist eine Online-Veranstaltung

ATF-Stunden

Für diese Fortbildung werden 1 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)


Hinweis des Anbieters zu den ATF-Stunden:
(nach §10 ATF)

Fortbildungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr (inkl. Mehrwertsteuer)

49 €

Beschreibung

In diesem vetinar lernen Sie, wie die bildgebende Diagnostik dabei helfen kann, Fremdkörper in unterschiedlichen anatomischen Regionen (auch außerhalb des Gastrointestinaltrakts) zu finden und zu entfernen oder eine notwendige Operation zu navigieren.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.