Die orthopädische Untersuchung der Vorderbeine Gibt es da noch mehr als Ellbogen?

zurück
Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Die orthopädische Untersuchung der Vorderbeine  Gibt es da noch mehr als Ellbogen?
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.
(nach §10 ATF)

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr (in € inkl. Mehrwertsteuer)

49 €

Beschreibung

Die orthopädische Untersuchung der Vordergliedmaße ist nicht immer einfach. Oftmals lässt sich gar nicht lokalisieren wo der Schmerz herkommt oder speziell der Hund zeigt oft Schmerzen an Ellbogen und Schulter, ein sogenannter Shelbow. Dieses Problem lässt sich nie ganz beseitigen, aber durch den einen oder anderen Trick evtl. präzisieren oder aber durch das weitere diagnostische Vorgehen näher einordnen. In diesem vetinar wird die orthopädische Untersuchung der Vordergliedmaße systematisch vorgestellt. Die Diagnose spezifischer Erkrankungen auch mittels weiterer Schritte soll erläutert werden. Wie können Sie einen Shelbow diagnostisch angehen, welche Schritte sind sinnvoll und was muss der Besitzer wissen? Nach diesem vetinar soll die orthopädische Untersuchung etwas ihren Schrecken verlieren. Eine Checklist für ein systematisches Vorgehen ist der Grundstein für diese schwierige Untersuchung. Trotzdem bleibt der erhebliche Faktor Erfahrung, der eine wichtige Komponente darstellt. Besuchen Sie auch das folgende vetinar: Orthopädische Untersuchung der Hintergliedmaße des Hundes

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.