Labordiagnostik: Spurensuche bei der Katze - Leitsymptom Kachexie

zurück
Für Tierärzt:innen und TFA
Fortbildung für  Tierärzt:innen und TFA  | Labordiagnostik: Spurensuche bei der Katze - Leitsymptom Kachexie
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr

Preis siehe Anbieterseite

Beschreibung

Katzen leiden still und unauffällig und wir wissen alle, dass diese Tierspezies ganz besonders ist. Daher stellen wir in diesem „Spurensuche-Diagnostik-Seminar die Katze in den Mittelpunkt. Was haben Hyperthyreose, Nierenerkrankungen, chronische Enteropathie, exokrine Pankreasinsuffizienz, Neoplasie, Herzerkrankung und Hepatopathien als Krankheitsbilder bei der Katze gemeinsam? Diese Erkrankungen können immer auch mit kachektischen Zuständen einhergehen und daher ist es wichtig, die diagnostischen Schritte für die exakte Diagnose zu planen und strukturell abzuarbeiten. Frau Dr. Dorothee Dahlem wird die Parameter der Blutuntersuchung zur Abklärung der Kachexie erörtern und die Grundlagen und Hintergründe des allgemeinen Screenings auffrischen. Einige Fallbeispiele werden die theoretischen Aspekte praxisorientiert illustrieren.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Ines George
Dr. Ines George
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.