Labordiagnostik: Spurensuche für TFA

zurück
Für Tierärzt:innen und TFA
Fortbildung für  Tierärzt:innen und TFA  | Labordiagnostik: Spurensuche für TFA
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr

Preis siehe Anbieterseite

Beschreibung

Die gesundheitlichen Gefahren eines Wurmbefalls bei Hund und Katze werden oftmals unterschätzt. In vielen Fällen sind zudem nicht nur unsere Haustiere betroffen, sondern auch bei Tierhaltern kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch den Kontakt mit infizierten Hunden und Katzen kommen. Zur gesundheitlichen Basisversorgung von Hunden und Katzen in Deutschland gehört eine regelmäßige Entwurmung oder aber eine regelmäßige Kotuntersuchung in der Tierarztpraxis. Die TFA ist hier eine Schlüsselfigur in der labordiagnostischen Untersuchung. In diesem Online-Seminar frischen Sie Ihr parasitologisches Wissen rund um Spul-, Haken-, Band-, Lungen- und Herzwürmer auf. Die Kenntnis der Morphologie von verschiedenen Wurmeiern und Wurmlarven ist wichtig für die exakte Diagnose. Im Online-Seminar werden die wichtigsten Übertragungswege rekapituliert und der Blick geschärft für die Wirkstoffklassen der Helminthenbekämpfung. Daneben werden moderne labordiagnostische Methoden vorgestellt, um Kotproben genau zu analysieren und einzuschätzen.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Ines George
Dr. Ines George
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.