Update Zystitis bei Hund und Katze

zurück
Für Tierärzt:innen und TFA
Fortbildung für  Tierärzt:innen und TFA  |  Update Zystitis bei Hund und Katze
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr

Preis siehe Anbieterseite

Beschreibung

Bakterielle Harnwegsinfektionen sind ein häufiger Vorstellungsgrund in der Kleintierpraxis und manchmal langwierig in der Behandlung. Zystitiden bei Hund und Katze unterscheiden sich aber in ihrer Ätiologie und Behandlung. Im vorliegenden Online-Seminar beschäftigt sich Dr. Johannes Zitzl mit den Grundlagen der Klassifikation, der Diagnose und der Therapie. Neue Guidelines können die tierärztlichen Kolleginnen und Kollegen evidenzbasiert in ihren Entscheidungen unterstützen und werden von Dr. Johannes Zitzl erklärt. Folgende Fragestellungen werden Ihnen in diesem Online-Seminar umfassend beantwortet: * Worin unterscheiden sich Hund und Katze? * Welche diagnostischen Verfahren kommen wann zum Einsatz – Stick, BU und Co? * Antibiotika – wann, welche und wie lange? * Gibt es nicht-antibiotische Alternativen? * Was sieht MEMO (multimodal environmental enrichment) bei der Katze vor? * Gibt es wirksame Medikamente bei der felinen idiopathischen Zystitis? * Wie ist die Prognose bei Patienten mit Zystitis? Nutzen Sie die Möglichkeiten Ihre persönlichen Fragen im Chat an unseren Referenten zu stellen.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Ines George
Dr. Ines George
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.