Labordiagnostik: Spurensuche bei Hund und Katze

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Labordiagnostik fallbezogen macht Spaß und hat manchmal etwas von Sherlock Holmes und Dr. Watson. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen in der Aufarbeitung klinischer Fälle auf Spurensuche gehen! In diesem Webinar liegt unser Fokus auf der Leber: Viele leberassoziierte Erkrankungen sind extrem schwierig zu diagnostizieren, weil sie mit unspezifischer klinischer Symptomatik und dem Fehlen spezifischer Laborveränderungen einhergehen. Pankreaserkrankungen sind ein gutes Beispiel dafür. Die Referentin zeigt anhand typischer, aber auch ungewöhnlicher klinischer Fälle bei Hund und Katze die Bedeutung und Interpretation wichtiger Enzymaktivitätstests und Marker wie zum Beispiel der caninen Pankreatischen Lipase (cPLI).

Teilnahme online