Diätetik von Leber- und Pankreaserkrankungen bei Hund und Katze

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Bei Leber- und Pankreaserkrankungen kann eine angepasste Ernährung helfen, die Organfunktionen zu entlasten und somit zu einer deutlichen Besserung der klinischen Symptomatik des Patienten beizutragen. Wie sehen aber richtige Diätkonzepte bei den verschiedenen Krankheitsbildern aus? Wie unterscheidet sich die Diätetik bei einer Pankreatitis und einer exokrinen Pankreasinsuffizienz? Welche diätetischen Maßnahmen sind bei akuten und chronischen Lebererkrankungen zu ergreifen? Das Online-Seminar beleuchtet die Diätetik bei Hunden und Katzen mit einer bestehenden Leber- oder Pankreaserkrankung. Neben aktuellen wissenschaftlichen Studien werden zudem Fallbeispiele präsentiert und praktische Fütterungsempfehlungen gegeben.

Teilnahme online