Impfungen beim Hund für Tiermedizinische Fachangestellte

zurück
Für TFA

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

In diesem vetinar wird tiermedizinischen Fachangestellten praxisrelevantes Wissen über Impfungen beim Hund übermittelt. Leicht verständlich werden die notwendigen Grundlagen der Immunologie wiederholt. Es werden die Unterschiede zwischen dem angeborenen und erworbenen Immunsystem sowie der humoralen und der zellulären Immunantwort erläutert und die Komponenten der jeweiligen Immunantwort und die Funktion von Antikörpern erläutert. Auf diesem Wissen aufbauend, widmen wir uns anschließend den Impfungen beim Hund und besprechen alles, was im Praxis-Alltag wichtig ist. Dazu gehört: - Prinzip der Herdenimmunität - Welche Arten von Impfungen gibt es (Lebend- vs. Totimpfstoff)? - Besprechung der Core-Impfungen - Besprechung der Impfintervalle - Potentielle Komplikationen einer Impfung - Indikationen für Titer-Bestimmungen - Grundlagen von Reinigung und Desinfektion Es wird zudem ein Update über neue Verfahren und aktuelle Studienergebnisse gegeben.

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

30 €

Referent(en)

Elisabeth Baszler