Das neue Lebensmittelrecht - Änderungen für Kontrolle und Vollzug

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

In diesem Seminar bekommen Lebensmittelkontrolleure und wissenschaftliche Sachverständige eine handlungsorientierte Übersicht über den Sachstand zu ausgewählten Kontroll- und Rechtsthemen, die im Jahr 2018 das Kontrollpersonal in den Lebensmittelüberwachungsbehörden beschäftigen. Dabei handelt es sich um aktuelle Änderungen auf EU- und Bundesebene, und im Speziellen aus Baden-Württemberg. Im Einzelnen zählen dazu zum Beispiel die Umsetzung der Kontrollverordnung 2017/625, neue Regelungen zu Kontaminanten, Aktuelles zur LMIV und Erläuterungen zum jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zu §40 LFGB. Die Referentin gibt zudem Hinweise für die Tabaküberwachung und für eine Fact-Finding-Mission zu Lebensmittelkontaktmaterialien. Sie verweist auf Neuerungen der VO über bestimmte lebensmittelrechtliche Zuständigkeiten und auf die Notwendigkeit des fachlichen Austausches der Arznei und Lebensmittelüberwachung.

Teilnahme online