Welthypertonietag: ein Thema, drei Gesichter

zurück
Für Tierärzt:innen und TFA
Fortbildung für  Tierärzt:innen und TFA  | Welthypertonietag: ein Thema, drei Gesichter
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr

Preis siehe Anbieterseite

Beschreibung

In der Humanmedizin wird der Welthypertonietag schon viele Jahre genutzt, um die Bedeutung und Tragweite des Bluthochdrucks aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Um Katzen vor den Folgen einer Hypertonie besser zu schützen, setzt sich die Ceva Tiergesundheit seit Jahren für Fortbildung und Aufklärung zu diesem Thema ein. Anlässlich des Welthypertonietages 2022 lädt das Unternehmen interessierte Tierärztinnen und Tierärzte zusammen mit der IVC Evidensia Gruppe zu einem besonderen Online-Expertenpanel ein, bei dem das Thema Hypertonie von verschiedenen Seiten diskutiert wird. Prof. Dr. Reto Neiger, Dr. Angelika Drensler und Dr. Robert Höpfner sprechen über das Krankheitsbild, das Management sowie die Therapie der Hypertonie und geben praktische Tipps für die Behandlung eines betroffenen Patienten.

Ansprechpartner:in

Ines George
Dr. Ines George
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Anbieter

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.