APP beim Schwein: Internationaler Expertenaustausch

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Weltweit sind neunzig Prozent der Schweinehaltungsbetriebe von Atemwegserkrankungen betroffen. Ein häufig beteiligter Erreger ist Actinobacillus pleuropneumoniae. Je nach Serotyp und Virulenz führt die Infektion zu akuten und hochgradigen Erkrankungen mit hohen Todesraten. In vielen Fällen kommt es jedoch zu einem subklinischen Infektionsverlauf, was es besonders schwierig macht, die Infektion in den Griff zu bekommen. Schweinepraktiker und Wissenschaftler in vielen Ländern beschäftigen sich intensiv mit dem Erreger und der Infektion, um Diagnostik und Prophylaxe zu verbessern. Mit dieser dreiteiligen Webinarreihe bekommen Sie breitgefächerte Informationen rund um den Erreger APP. Die Reihe beginnt mit einem Live-Webinar zu Pathologie, verschiedenen Krankheitsformen und Praxisfällen, die die Bandbreite der Erkrankung aufzeigen. Anschließend bekommen Sie Zugang zu fundierten internationalen Expertenmeinungen in Form von Webinaraufzeichnungen und können diese zu einer beliebigen Zeit konsultieren. Den Abschluss bildet ein zweites Live-Webinar, das die Erkenntnisse und Erfahrungen in Form einer Online-Diskussionsrunde zusammenfasst. Nur durch den Austausch von Expertenwissen kann die Tiergesundheit in Haltungsbetrieben nachhaltig verbessert werden.

Teilnahme online