Update zu FIV/FIP, FeLV Klinik, Epidemiologie und Diagnostik

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Das Feline Leukämievirus (FeLV), das Feline Immundefizienz-Virus (FIV) und das Feline Coronavirus (FCoV) sind weltweit vorkommende, schwerwiegende Infektionskrankheiten bei Katzen. FeLV-, FIV-, und FCoV-Infektionen können in Kombination auftreten und äußern sich in ähnlichen, klinischen sehr unspezifischen Symptomen. Die Diagnosestellung kann daher eine Herausforderung darstellen. In diesem vetinar erhalten sie ein Update über die neusten klinisch-epidemiologischen und diagnostischen Informationen zu FeLV-, FIV- und FcoV-Infektionen bei Katzen. Der Schwerpunkt liegt in der labordiagnostischen Aufarbeitung und Differenzierung klinischer Fälle.

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

22.03.2021 | 20:00 bis 21:00 Uhr

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

Dr. Stefanie Knöpfler