Management des multimorbiden Katzenpatienten

zurück
Für TierärztInnen und TFA

Beschreibung

Blutdruckerhöhung ohne Begleiterkrankungen gibt es selten – fast immer kommen viele Faktoren zusammen. Gerade bei älteren Katzen ist die Hypertension ein häufiges Problem und das Management dieser Patienten mit diversen internistischen Problemen ist eine Herausforderung. Herzultraschall und Organscreening, Nierenwerte und Hormonspiegelmessungen – vieles greift ineinander und muss im Kontext interpretiert und gesteuert werden. Da hilft es, einen Fahrplan zu haben, der die Behandlungsempfehlungen der Fachgesellschaften isfm, ACVIM und IRIS zusammenfasst und für verschiedene Krankheitsszenarien strukturiert. Dr. Robert Höpfner, Kardiologe und Diplomate des ECVIM, gibt Orientierung und setzt Schwerpunkte in diesem komplexen klinischen Gebiet. Dieses Online-Seminar bietet Ihnen Auffrischung, Erhellung, Handlungssicherheit und Praxisimpulse.

Teilnahme online