Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Kleine Wiederkäuer und Neuweltkamele Quelle: DVG
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Kleine Wiederkäuer und Neuweltkamele

Kurzbeschreibung

Jahrestagung der DVG-Fachgruppe "Kleine Wiederkäuer und Neweltkamele"
ZUR ANMELDUNG

Veranstaltungsort

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Bischofsholer Damm 15
30173  Hannover
Deutschland

ATF-Stunden

Für diese Fortbildung werden 14 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)

Fortbildungsdatum

Mittwoch, 11.09.2024 - Freitag, 13.09.2024
Jahrestagung der DVG-Fachgruppe "Kleine Wiederkäuer und Neuweltkamele"

Teilnahmegebühr (inkl. Mehrwertsteuer)

190 €

Die Teilnahmegebühr von 190 Euro gilt für DVG- und ATF-Mitglieder bei Anmeldung bis zum 11. August. Nichtmitglieder bis 11. August: 240 Euro. Danach beträgt die Gebühr 220/270 Euro. DVG-Junior-Mitglied: 40 Euro, Studierende/Doktorand:innen: 70 Euro

Beschreibung

Vom 11.09. bis 13.09.2024 führt die DVG-Fachgruppe ihre Jahrestagung zu allen Themen rund um die kleinen Wiederkäuer und Neuweltkamele durch. Am 12.09. haben Sie zudem die Möglichkeit, von 14:00-16:00 Uhr die Klinik für kleine Klauentiere und den Schafbadewagen zu besichtigen.

Tagungsadresse:

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Campus Bischofsholer Damm, Hörsaal Physiologie

Bischofsholer Damm 15, Gebäude 102, 30173 Hannover

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Benjamin Rink
Benjamin Rink

Einfach kontaktieren »
ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.