Verhaltenstherapie Kleintier 1 Verhaltensauffälligkeiten beim Hund – wann ist die Euthanasie gerechtfertigt?

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

In diesem vetinar lernen Sie, in der Fallanalyse (Anamnese und Untersuchung) gezielt die Punkte herauszuarbeiten, die im Falle von Verhaltensauffälligkeiten (u.a. auch bei Aggressionsproblemen) eine Euthanasie rechtfertigen und diese Fälle von jenen zu unterscheiden, in denen eine Therapie oder auch eine Vermittlung des Tieres in andere Hände die Maßnahme der Wahl darstellt. Besuchen Sie auch die weiteren vetinare zur Verhaltenstherapie beim Kleintier: Verhaltenstherapie Kleintier 2: Geräuschangst beim Hund Verhaltenskunde für TFA: Unverträglichkeit mit Artgenossen

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

Celina del Amo