Endokrinologie Katze 2 Diabetes mellitus

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Während die Diagnose eines Diabetes mellitus in der Regel keine Schwierigkeiten bereitet, ist die Therapie oftmals frustrierend. Das grundlegende Verständnis des felinen Diabetes mellitus ist die Voraussetzung für eine effektive Behandlung und Kommunikation mit den Besitzern erkrankter Katzen. Das vetinar erläutert die pathophysiologischen Mechanismen des Typ II Diabetes mellitus und erklärt, welche Therapieansätze daraus erwachsen. Der zweite Teil umfasst die diätetische Einstellung und die Behandlung mit Insulin. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Interpretation von regelmäßigen Blutglukosemessungen und Tagesprofilen. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Endokrinologie Katze 1: Hyperthyreose Endokrinologie Katze 2: Diabetes mellitus Endokrinologie Katze 3: Hyperaldosteronismus

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

Dr. Susanne Mangelsdorf