Endokrinologie Katze 3 Hyperaldosteronismus

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Der Hyperaldosteronismus ist eine vielfach noch unterdiagnostizierte Endokrinopathie der Katze. Dabei sind die klinischen Probleme gar nicht so selten: betroffene Katzen zeigen häufig eine allgemeine Schwäche, Polydipsie oder leiden unter Symptomen einer schweren Hypertension. Das vetinar bringt Ihnen die typischen Symptome und Laborveränderungen des Hyperaldosteronismus näher und erklärt, wie Sie Ihre Verdachtsdiagnose sichern und die betroffenen Patienten sinnvoll behandeln. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Endokrinologie Katze 1: Hyperthyreose Endokrinologie Katze 2: Diabetes mellitus Endokrinologie Katze 3: Hyperaldosteronismus

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

13.01.2021 | 20:00 bis 21:00 Uhr

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

Dr. Susanne Mangelsdorf