Das Glaukom bei Hund und Katze Rasche Diagnose und zielgerichtete Therapie

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Und plötzlich war das Auge groß und trüb … - ernsthafte Symptome, denen unbedingt nachgegangen werden sollte. Beim Verdacht auf ein Glaukom muss schnell gehandelt werden, da im Falle eines erhöhten Augeninnendrucks der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle für den Erhalt der Sehfähigkeit spielt. In diesem vetinar werden die unterschiedlichen Glaukomarten, die klinischen Symptome, die notwendige ophthalmologische Diagnostik und die Notfall- sowie Langzeitbehandlung besprochen. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Augenheilkunde 1: Die Augenuntersuchung Augenheilkunde 2: Ophthalmologische Notfälle Augenheilkunde 3: Das Glaukom bei Hund und Katze Augenheilkunde 4: Hornhauterkrankungen beim Kleintier Augenheilkunde für TFA: Assistenz bei Augenuntersuchungen und Augenoperationen

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

Dr. Nina Peche