Zytologie beim Kleintier 1 Grundlagen der Zytologie

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

Die Zytologie ist eine minimalinvasive Untersuchungsmethode, die in nahezu allen Organsystemen bei Hund und Katze eingesetzt werden kann. Ob eine aussagekräftige Diagnose gestellt werden kann, hängt von zahlreichen methodischen Kenntnissen zur Zytologie und der Gewinnung von repräsentativen, hochwertigen Proben ab. In diesem vetinar sollen die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten in den Organsystemen erläutert und wichtige methodische Grundlagen sowie Interpretationsmöglichkeiten vermittelt werden. Zudem werden zahlreiche Tricks für eine erfolgreiche Probenentnahme und -verarbeitung beschrieben. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Zytologie beim Kleintier 1: Grundlagen der Zytologie Zytologie beim Kleintier 2: Entzündungen und Tumoren Zytologie beim Kleintier 3: Beurteilung von Hauttumoren

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

40 €

Referent(en)

PD Dr. Christian Stockhaus