Zierfischkrankheiten 4 Therapie

zurück
Für TierärztInnen

Fortbildungsinhalte

Beschreibung

In diesem vetinar steht die Therapie von Zierfischkrankheiten im Mittelpunkt, besonders die Entscheidung über die Anwendung von Medikamenten als Bad, per Injektion oder auf oralem Weg. Der Inhalt einer Zierfischapotheke mit Antiparasitaria, Antibiotika und Wundbehandlungsmitteln wird gezeigt. Hilfreiche Hinweise zu Nachschlagwerken für den Fall der Fälle werden gegeben. Besuchen Sie auch die folgenden vetinare: Zierfischkrankheiten 1: Anamnese, Betäubung, Euthanasie Zierfischkrankheiten 2: Probenahme und Infektionskrankheiten Zierfischkrankheiten 3: Wunden und nicht infekt.Erkrankungen Zierfischkrankheiten 4: Therapie Zierfischkrankheiten 5: Haut- und Kiemenparasiten Zierfischkrankheiten 6: Stoffwechsel und Ernährung Zierfischkrankheiten 7: Kiemenerkrankungen Zierfischkrankheiten 8. Bildgebende Diagnostik

Teilnahme online

Veranstaltungsdatum

Jederzeit abrufbar

Teilnahmegebühr

20 €

Referent(en)

Dr. Sandra Lechleiter