visual

Amtstierarzt (m/w/d)

Regierung von Oberbayern, Sachgebiet 54 – Verbraucher­schutz, Veterinärwesen

zurück
Verfügbar ab: 13.09.2021
Ort: 80538  München , Deutschland

Oberbayern mitgestalten

Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2 000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.

Für unser Sachgebiet 54 – Verbraucher­schutz, Veterinärwesen suchen wir zum 15.10.2021 einen

Amtstierarzt (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Stellvertretende Arbeitsbereichs­leitung Lebensmittel
  • Fachliche Bearbeitung von Zulassungen nach Verordnung (EU) Nr. 853/2004
  • Durchführung von Kontrollen in Lebensmittel­betrieben einschließlich Schlachtung
  • Fachliche Beratung der nach­geordneten Behörden in Fragen der Lebensmittel­hygiene und des Tier­schutzes im Vorfeld der Schlachtung

Ihr Profil

  • Approbation als Tierarzt (m/w/d)
  • Promotion zum Dr. med. vet. wünschenswert
  • Erfüllen der beamten­rechtlichen Voraussetzungen des Beamtenstatus­gesetzes und des Bayerischen Beamten­gesetzes für eine mögliche Verbeamtung
  • Erfahrung in der Überwachung der Lebensmittel­hygiene und des Tierschutzes im Vor­feld der Schlachtung wünschenswert
  • Hohes Maß an Verantwortungs­bewusstsein und Motivation
  • Bereitschaft zum Außen­dienst auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Teamorientierte, kollegiale und zuverlässige Arbeitsweise
  • Zeitliche und geistige Flexibilität, hohe Einsatz­bereitschaft und organisatorisches Geschick
  • Hohe Belastbarkeit, auch bei Arbeitsspitzen
  • Interdisziplinäre Kommunikations- und Kooperations­fähigkeit
  • Gute schriftliche und münd­liche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B
  • Uneingeschränkte gesundheit­liche Eignung für Tätigkeiten im Außendienst

Wir bieten

  • Die Stelle ist grund­sätzlich unbefristet; die Einstellung für Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) ohne absolvierten Amtstierarzt­lehrgang erfolgt zunächst befristet bis zum Erwerb der Qualifikation der vierten QE im fachlichen Schwer­punkt Veterinärdienst der Fachlaufbahn Gesundheit in der Entgelt­gruppe 14 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. auf der Home­page des öffentlichen Dienstes über die Vergütung
  • Die spätere Übernahme in das Beamten­verhältnis ist vorgesehen; eine Übernahme von  Beamten (m/w/d) ist maximal bis zur Besoldungs­gruppe A 14 möglich
  • Einen interessanten und abwechslungs­reichen Arbeitsplatz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung
  • Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Home­office, hauseigene Kinderkrippe etc.
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Alters­vorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffent­lichen Nahverkehr, vermögens­wirksame Leistungen
  • Einen krisen­sicheren Arbeitsplatz

Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis zum 21.09.2021. Diese richten Sie bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungs­portal an uns. Auf anderen Wegen eingehende Bewerbungen können nicht berück­sichtigt werden.

Auskünfte zum Fach­bereich erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Anja Laudien, Tel. 089 2176-2267. Bei perso­nellen Fragen steht Ihnen gerne Herr Anton Götze unter Tel. 089 2176- 3668 zur Ver­fügung.

Die Regierung von Oberbayern fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultu­reller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Welt­anschauung, Behinderung oder sexueller Identität. 

Bewerber (m/w/d) mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

 

Datenschutzrechtliche Hinweise nach Art. 13 DSGVO

 

Unser Standort

Standort

Maximilianstr. 39
80538  München
Bayern
Deutschland

Ansprechpartner

Herr Anton Götze
Telefon: 089 2176-3668

Qualifikationen

Hinweis: Diese Inhalte wurden durch den Arbeitgeber selbst erstellt, nicht durch VetStage.

Ein interessantes Stellinserat. Teile es jetzt mit deinem Netzwerk.