visual

Pharmacovigilance / Regulatory Affairs & Quality Manager (m/w/d)

Baldmöglichst in Vollzeit und unbefristet am Standort Ismaning

zurück
Verfügbar ab: 15.04.2021
Ort: 85737  Ismaning , Deutschland

ACHIEVE MORE TOGETHER. JOIN OUR TEAM. 
 
1933 gegründet entwickelte sich VETOQUINOL zu einem international führenden Anbieter
für Tiergesundheit. Vetoquinol setzt sich für den Schutz und das Wohlbefinden
von Tieren ein und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative
Tierarzneimittel und Ergänzungsfuttermitteln für Nutztiere (Rinder und
Schweine) und Haustiere (Hunde und Katzen).

Die VETOQUINOL GmbH ist die deutsche Tochter des familiengeführten französischen
Konzerns und gehört zu den Top 10 im deutschen Veterinärmarkt. Als Team innerhalb
der DACH-Region arbeiten wir mit Begeisterung für den Erfolg unserer Kunden in
Deutschland, Österreich und der Schweiz.
 
Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Pharmacovigilance, Regulatory Affairs und
Quality Management unbefristet an unserem Dienstsitz in Ismaning bei München einen
Pharmacovigilance / Regulatory Affairs & Quality Manager (m/w/d)
 
Ihre Aufgaben:
  • Sie sind verantwortlich für die Pflege und Abwicklung aller nationalen Aspekte im Zusammenhang mit Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs, sowie die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben zur Kennzeichnung von Tierarzneimitteln, Futtermitteln, Tierpflegemitteln und sonstigen Produkten.
  • Sie stellen sicher, dass Kennzeichnungen, Packungsbeilagen, Fachinformationen und Marketingmaterialien mit dem Inhalt der Zulassungen oder der Registrierungen übereinstimmen.
  • Sie verantworten die Sammlung und Bewertung von Meldungen über Arzneimittelrisiken zu den eigenen Zulassungen, die Koordination der notwendigen Maßnahmen, sowie die Erfüllung von Anzeigepflichten, soweit sie Arzneimittelrisiken betreffen.
  • In ihrer Position wirken Sie aktiv mit bei der Einhaltung aller im veterinär-pharmazeutischen Umfeld geltenden Qualitätsanforderung unter Berücksichtigung nationaler und europäischer Richtlinien.
  • Dabei sind sie für die selbstständige Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen im Bereich Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs, sowie die Erstellung und Prüfung qualitätsrelevanter Dokumente (SOPs, PSURs, UAW-Meldungen und die Pflege der Datenbanken) verantwortlich.
  • Sie fungieren als stellvertretender Informationsbeauftragter nach §74a AMG in Deutschland bzw. nach §56 AMG in Österreich. Zudem agieren Sie als Stellvertretung für unsere Großhandelsbeauftragten.
  • Sie unterstützen den lokalen Budget- und Forecast Prozess und führen regelmäßige Reportings durch.
  • Bei diesen Aufgaben stehen Sie in kontinuierlichem Kontakt mit Kunden, Behörden, Lieferanten und lokalen und internationalen Fachabteilungen.
 
Ihre Perspektiven:
  • Innerhalb eines seit vielen Jahren erfolgreichen Unternehmens haben Sie die Chance, Ihre Fähigkeiten einzubringen und den Unternehmenserfolg pro-aktiv mitzugestalten.
  • Es erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz, verschiedene Benefits, wie z.B. Fahrtkosten­erstattung, betriebliche Altersvorsorge, eine kostenfreie Fitnessstudiomitgliedschaft, 30 Tage Urlaub und zusätzlicher Sonderurlaub für soziales Engagement.
  • Die Vielzahl internationaler Schnittstellen Ihres Jobs sowie die Teilnahme an chancenreichen Projekten geben Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und Vieles zu bewegen. Dabei erhalten Sie maximalen Handlungs­spielraum und können so täglich über sich hinauswachsen.
  • Als kollegiales, offenes Team leben wir unsere Unternehmenskultur sowie unsere drei Werte „vertrauen“, „wagen“ und „zusammenarbeiten“ und freuen uns auf Ihren Beitrag, diese aktiv mitzugestalten.
  • In unserem ‚pet friendly Office‘ mit sonniger Dachterrasse versorgen wir Sie mit Getränken und frischem Obst und freuen uns auf eine kreative Denkpause bei einer Runde Tischkicker in unserer großen Gemeinschaftsküche.
 
Ihr Profil:

  • Für die Ausübung der Tätigkeit ist ein erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Tiermedizin unerlässlich.
  • Sie waren bereits mindestens drei Jahre im Bereich Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs tätig und bringen praktische Erfahrungen in der Arzneimittelzulassung und Umsetzung des Arzneimittelrechts mit. Mit den Prinzipien der GMP und GDP
  • sind Sie vertraut. Erfahrungen im Bereich Quality Management sind von Vorteil
  • Sie haben starke analytische Fähigkeiten sowie ein gutes Verständnis für die Auslegung und praktische Umsetzung von Gesetzestexten.
  • Durchsetzungsvermögen, strukturiertes Arbeiten und Entschiedenheit zeichnen Sie aus.
  • Zudem verstehen Sie es, Aufgaben sinnvoll zu priorisieren, effektiv zu koordinieren und durch ein durchdachtes Zeitmanagement sehr gute Ergebnisse zu erzielen.
  • Gelegentliche Reisebereitschaft, sehr gute Englischkenntnisse und ein versierter Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab.
 
Finden Sie sich in dieser Beschreibung wieder?
Dann bewerben Sie sich noch heute!

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf in deutscher und englischer Sprache, Zeugnisse) unter Angabe des Gehaltswunsches und frühestmöglichem Eintrittstermin.
Alternativ zu einem Motivationsschreiben, können Sie uns gerne ein Vorstellungsvideo (max. 2 Minuten) zusenden.

Ihre Ansprechpartnerin:
Bei Rückfragen freut sich
Frau Ingrid Pirsch auf Ihren Anruf
unter +4989999797432.
 
Bewerben Sie sich über unsere Homepage
oder alternativ per E-Mail an: dach_bewerbung@vetoquinol.com

Bildergalerie

Unser Standort

Standort

Reichenbachstraße 1
85737  Ismaning
Bayern
Deutschland

Ansprechpartner

Frau Ingrid PIRSCH
Telefon: 089999797432
E-Mail: germany_bewerbung@vetoquinol.com

Qualifikationen

Hinweis: Diese Inhalte wurden durch den Arbeitgeber selbst erstellt, nicht durch VetStage.