Deutschland Schweiz Österreich
visual

Tierarzt (m/w/d) für Großtiere / Rinder in Niesky bei Görlitz, Sachsen

Ob Groß oder Klein, wir stehen für alle ein – werde Teil unseres Allrounder-Teams

Standort
An Heinrichsruh 2
02906  Niesky
Sachsen
Deutschland
Verfügbar ab: ab sofort

Anstellung: Teil- und Vollzeit
Qualifikationen:

Deine Aufgaben

Nach Deiner Einarbeitung in Groß- und Kleintierbereich bist Du, je nach Deiner Präferenz, mehr in einem der beiden Bereiche tätig. In der Rinderpraxis gibt es einen Grundplan für jeden Wochentag, der je nach anfallenden Besuchen abgeändert wird. Selbstständig fährst Du zu den Höfen oder den Hobbyhalter:innen und führst alle Standartuntersuchungen und -behandlungen durch. Wenn Du mit Deiner Runde fertig bist, kommst Du zur Praxis zurück, um Abrechnungen und Abgabebelege fertig zu machen, das Auto wieder aufzufüllen und die Instrumente zur Reinigung zu geben.

 

Dein Profil

  • Tierarzt (m/w/d), Berufserfahrung von Vorteil aber nicht Voraussetzung
  • Allrounder für Groß- und Kleintiere, Präferenzwahl möglich
  • Lust auf Teamarbeit und Weiterentwicklung
  • Ehrlichkeit

 

Das bieten wir

  • Individuelle Einarbeitung
  • Feedback-Kultur
  • Förderung von Fortbildungen
  • Diensthandy und -wagen
  • Teilhaberschaft möglich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Verpflegung mit Kaffee, Tee und Süßigkeiten
  • Parkmöglichkeiten vor der Praxis
  • Schwimmen, Segeln, Kite-Surfen – mit dem Bärwalder See und der Berzdorfer See in der Region ist alles möglich

 

On top

  • Überdurchschnittliches Gehalt mit jährlicher Sonderzahlung
  • Nachtschicht-, Sonn- und Feiertagszuschläge
  • Unsere hauseigene Kommunikationstrainerin

 

Wer wir sind? Auf unserer Unternehmensseite werden alle Informationen plus spannende Inhalte wie Fortbildungen, Fachbeiträge und Jobs gefunden. Jetzt folgen, um nichts zu verpassen!

Tierärztliche Praxis Dr. Klemt

Für uns sind eine vertrauensvolle Atmosphäre und eine nahezu familiäre Stimmung im Team grundlegend. Wir pflegen zudem ein persönliches, herzliches Verhältnis zu unseren Tierbesitzer:innen. Das können wir nur, indem wir alle uns anvertrauten Tiere so behandeln, als wären sie unsere eigenen.Damit ...

Über das Unternehmenanonym folgen