Tierarztpraxis Andreas Köster

Unsere mobile, hochwertige Pferdepraxis hat ihren Sitz in Rimbach. Entlang der Bergstraße und im vorderen Odenwald bis Roßdorf im Norden, Erbach und Michelstadt im Osten sowie bis zum Neckar im Süden decken wir das komplette Gebiet ab. Im Westen ist der Rhein die Grenze unseres Praxisgebietes.

Unser 8-köpfiges Team ist rund um die Uhr im Einsatz und stolz auf seine großartige Expertise. Diese es ermöglicht es uns, viele Behandlungen und spezielle Untersuchungen, die üblicherweise in einer Klinik erfolgen, vor Ort in gleicher Qualität durchzuführen.

Unser Spektrum reicht von Zahnbehandlungen und Augenheilkunde über Gynäkologie, Ankaufuntersuchungen und Stoßwellentherapie (PRP). Bei uns ist Arbeiten mit hochwertigem Equipment an jedem Einsatzort mithilfe von Röntgen, Ultraschall, Endoskopie, Gastroskopie und einem eigenen Labor möglich.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Andreas Köster, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierarztpraxis Andreas Köster in Rimbach. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Notdienstzuschlag
Selbstbestimmtes Arbeiten
Wertschätzende Unternehmenskultur

Fachliche Expertise kommt selten allein

Tierarztpraxis Andreas Köster - unsere Vision

Vor 15 Jahren habe ich die Praxis gegründet und seither ist sie vor allem durch die fachliche Kompetenz jedes einzelnen Mitglieds und durch unseren starken Teamgeist gewachsen. Als Geschäftsführer ist mir das Wohl meiner Mitarbeitenden außerordentlich wichtig. Im Gegenzug freue ich mich über langjährige Kolleginnen und Kollegen, die maßgeblich zum Aufbau der Pferdepraxis beigetragen haben und die weiterhin zum Erfolg beitragen werden.

In unserer Welt der Pferdemedizin, wo jedes Detail zählt, erkennen wir, dass unser wahres Potenzial in der Vielfalt unseres Teams liegt. Unsere Vision ist es, eine Praxis zu sein, wo die individuelle Entwicklung jedes Mitarbeitenden ebenso prioritär behandelt wird wie die Pflege unserer vierbeinigen Patienten. Deshalb werden Fortbildungen bis zum Erreichen der ATF-Stunden finanziert und die Leistung überdurchschnittlich vergütet. Wir glauben, dass wir durch die kontinuierliche Förderung und das Zusammenführen verschiedener Perspektiven und Erfahrungen nicht nur die Grenzen der Pferdemedizin erweitern, sondern auch einen Raum schaffen, in dem sich echte Leidenschaft und Fachwissen entwickeln können.

Vorteile für Mitarbeitende

Parkmöglichkeiten
Regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Kontinuierliches Coaching
Gute Verkehrsanbindung
Überdurchschnittliches Gehalt
Notdienstzuschlag
Gehalt plus
Betriebsfeste und Team Events
Selbstbestimmtes Arbeiten
Wertschätzende Unternehmenskultur
Förderung von Wissenstransfer
Weiterführende Diagnostik
Mitarbeiterumfragen

Jobs

Alle

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Pferde

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich:

  • Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten-Funktion

  • Die Möglichkeit der anonymen Kommunikation

  • Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Einarbeitung

Jedes neue Teammitglied wird bei uns mindestens drei Monate eingearbeitet. In dieser Zeit fährst Du mit unseren erfahrenen Kolleginnen und Kollegen mit, um das Gebiet und unsere Kundinnen und Kunden kennenzulernen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir unterstützen nicht nur die Fortbildungen unserer Mitarbeitenden, sondern bezahlen diese bis zum Erreichen der ATF-Stunden. Zusätzlich bieten wir die Weiterbildungsermächtigung für den Fachtierarzt für Pferde.

Gehalt

Uns ist wichtig, dass die Leistung unserer Mitarbeitenden fair vergütet wird. Deshalb bieten wir ein überdurchschnittliches Gehalt, Notdienstzuschläge und eine betriebliche Altersvorsorge.

Ausstattung

Unser Spektrum reicht von Zahnbehandlungen und Augenheilkunde über Gynäkologie, Ankaufuntersuchungen und Stoßwellentherapie (PRP). Dabei arbeiten wir mit hochwertigem Equipment: Röntgen, Ultraschall, Endoskop, Gastroskop und unserem eigenen Labor.

Dienstplanung

Sonderregelungen und Wünsche der Mitarbeitenden werden bei uns berücksichtigt.

Das zeichnet uns aus

Die Förderung jedes einzelnen Teammitglieds steht neben unserer alltäglichen Arbeit im Fokus. Nur so können wir mit gesammeltem Fachwissen die beste Pferdemedizin praktizieren.