Tierarztpraxis Gerken

Unsere familiäre Kleintierpraxis in Marl am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, eingebettet in die idyllische Haard mit vielen Freizeitmöglichkeiten, bietet schwerpunktartig haustierärztliche Versorgung. Das Herzstück der Praxis bildet unser engagiertes Team, bestehend aus einer erfahrenen Tierärztin, zwei Tiermedizinischen Fachangestellten und einer Rezeptionistin.

Auf etwa 200 m² bieten wir ein breit gefächertes Leistungsspektrum, zu dem auch chirurgische Eingriffe wie Weichteiloperationen, digitales Röntgen und ein Inhouse Labor gehören. Die Praxis verfügt über drei Behandlungsräume, einen Operationssaal, Röntgenbereich, Labor, einen einladenden Sozialraum sowie eine Station für unsere Patienten. Als erste Ansprechpartner:innen für unsere tierischen Patienten legen wir großen Wert auf die persönliche und individuelle Behandlung und Beratung jedes einzelnen Tieres und deren Halter:innen.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Astrid Gerken, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierarztpraxis Gerken in Marl. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Verpflegung
Hunde können mitgebracht werden
Teamwork / flache Hierarchie

Unsere Vision

Tierarztpraxis Gerken - unsere Vision

Als ich 2007 nach meinem Studium in meine Heimat zurückkehrte, begann ich zunächst als Tierärztin in der Tierarztpraxis. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Praxis dann zu einer Gemeinschaftspraxis, bis ich sie schließlich 2016 gänzlich übernahm. Für uns ist Zusammenhalt nicht nur ein Wort, sondern ein Lebensgefühl. Viele unserer Mitarbeitenden sind schon seit Jahren Teil dieser familiären Gemeinschaft, und das schafft eine vertrauensvolle Bindung, die jede:r förmlich spüren kann.

Die Einführung der Terminsprechstunde war nicht nur eine organisatorische Veränderung, sondern eine bewusste Entscheidung, mehr Zeit und individuelle Betreuung für die Tiere zu ermöglichen. Dabei legen wir großen Wert auf persönliche Beziehungen zu den Besitzer:innen. Als Haustierarztpraxis setzen wir auf präzise Diagnosen und kooperieren bei Bedarf mit Überweisungskliniken, um die optimale Versorgung sicherzustellen. Hier geht es nicht nur um die tierärztliche Expertise, sondern auch um eine kreative, unterstützende Atmosphäre, in der jede einzelne Person einen Beitrag zur bestmöglichen Tiergesundheit leistet.

Das sagen Mitarbeitende

„Die Zusammenarbeit in unserem Team fühlt sich wie eine Familie an, und das macht die Arbeit besonders wertvoll. Hier geht es nicht nur um maximale Tiergesundheit, sondern auch um unterstützende Kollegen, die sich umeinander kümmern.“

Mona Becker
TFA

Vorteile für Mitarbeitende

Verpflegung
Kaffee, Tee, Wasser, Süßigkeitenschrank, Freitags Brötchen/gemeinsames Frühstück
Duz-Kultur
Personalvergünstigungen
Medikamenten-Rabatt, Leistungen für Behandlungen und Impfungen der eigenen Tiere kostenfrei
Feedback-Kultur
Einarbeitung
Gute Verkehrsanbindung
Barrierefreiheit
Hunde können mitgebracht werden
Betriebsfeste und Team Events
Sommergrillen und Weihnachtsessen
Teamwork / flache Hierarchie
Kleines Team, familiäres Umfeld und gegenseitige Unterstützung
Wertschätzende Unternehmenskultur
Teilhaberschaft möglich
Kein Nachtdienst
Kein Notdienst
Weiterführende Diagnostik
Digitales Röntgen, Inhouse Labor
Mitarbeiterumfragen

Jobs

Alle

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Anschließend folgen ein Telefongespräch mit einem Termin zum persönlichen Kennenlernen und ein bis zwei Hospitationstage, um gemeinsam zu klären, ob es für beide Seiten passend ist.

Einarbeitung

Neue Mitarbeiter:innen erwartet bei uns eine individuelle Einarbeitung ohne strikten Zeitrahmen. Erfahrene Kollegen:innen stehen zur Seite und passen ihre Unterstützung dem persönlichen Erfahrungsschatz an, um sicherzustellen, dass sich neue Teammitglieder bestmöglich integrieren.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Neue Kompetenzen zu erwerben oder bestehende fachliche Fähigkeiten zu erweitern, ist uns ein zentrales Anliegen. Daher bieten wir Mitarbeitenden Weiterbildungsmöglichkeiten, einschließlich freier Tage und finanzieller Unterstützung nach Absprache.

Gehalt

Tierärzte:innen können mit einem Gehalt rechnen, das grundsätzlich an den Empfehlungen des bpt angelehnt ist ist. Zudem besteht die Möglichkeit einer Umsatzbeteiligung, die eine zusätzliche finanzielle Anerkennung ermöglicht. Zusätzlich ist eine Umsatzbeteiligung möglich.

 

Für TFA ist das Gehalt tariflich festgelegt und beinhaltet Weihnachts- und Urlaubsgeld, jeweils zu 50 Prozent.

 

Dienstplanung

Mit Fokus auf Flexibilität bieten wir ein Arbeiten ohne Nachtdienste, Wochenenddienste oder Feiertagsdienste. Notdienste sind ebenfalls nicht vorgesehen, da wir uns auf eine strukturierte Terminsprechstunde konzentrieren. Überstunden fallen in der Regel nicht an und falls doch einmal Überstunden nötig sein sollten, können sie selbstverständlich abgefeiert werden.

Praktikum

Mit Freude heißen wir Studierende in der Endphase ihres Studiums als Famulanten willkommen. Bewerbungen über VetStage werden sehr gerne entgegengenommen. Unsere Praxis schätzt die Zusammenarbeit mit angehenden Veterinärmedizinern:innen und bietet eine praxisnahe Lernumgebung. Wir bieten Praktikanten:innen nicht nur wertvolle Einblicke in die tierärztliche Praxis, sondern auch ein Umfeld, um ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden.

Das zeichnet uns aus

Durch unsere familiäre Atmosphäre wird ein Gefühl der Zusammengehörigkeit gefördert. Das wöchentliche Frühstück, bereits am Donnerstag beim Bäcker bestellt, schafft nicht nur eine angenehme Arbeitsumgebung, sondern stärkt auch den Teamgeist. Unsere gut angebundene Lage mit viel Natur schafft darüber hinaus eine inspirierende Arbeitsumgebung, die das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden positiv beeinflusst.

 

Folgt uns auf