Tiergesundheitszentrum Clemens Freisen

Unser richtig gutes Team aus aktuell drei Tierärzt:innen, fünf TFA, einer Auszubildenden und einer Fachkraft für die Verwaltung arbeitet in zwei Praxen in Hanau-Steinheim und in Mühlheim-Lämmerspiel. Die kleinere der beiden Praxen wurde 2011 eröffnet und unsere Stammpraxis bietet auf über 100 m² unseren Kleintierpatienten genügend Raum für die Behandlung und Therapie mit den Schwerpunkten Ultraschall, Endoskopie, Zahnbehandlungen und Chirurgie. Minimalinvasiv und digital zu Arbeiten ist dabei unser Credo.

Im kommenden Jahr bauen wir um, siehe Plan in der Galerie, dann verfügen wir über zwei OP Plätze im sterilen OP. Alle OP-Plätze sind mit einem Inhalationsnarkosegerät und einem Endoksopieturm ausgestattet, zudem ist bei uns Digitales Röntgen ebenso Standard wie die Dopplersonografie.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Jasmin Keilhau. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Überdurchschnittliches Gehalt
Teamwork / flache Hierarchie

Unsere Vision

Tiergesundheitszentrum Clemens Freisen - unsere Vision
Die Praxis wurde von meinem Vater 1976 gegründet und ich habe sie 2019 übernommen. Während meiner Fachtierarztausbildung im Tiergesundheitszentrum Grußendorf habe ich ein großes Interesse für Endoskopie und Sonographie entwickelt. dies bildet auch den Schwerpunkt unserer Tätigkeiten im Tiergesundheitszentrum. Wir haben uns den minimalinvasiven Verfahren verschrieben, um das Leid der Patienten zu minimieren.
 
Für uns als Team steht deshalb eine qualitativ hochwertige und moderne Tiermedizin zum Wohle unserer Patienten im Zentrum unserer Arbeit. Viele unserer Mitarbeitenden arbeiten schon jahrelang bei uns, unsere TFA sind sogar alle im Betrieb ausgebildet worden. Dieses Vertrauen in der Zusammenarbeit und den Zusammenhalt im Team spürt man!
 
Im Frühjahr 2023 steht die Modernisierung der Räumlichkeiten an, um den womöglich besten Arbeitsplatz der Welt zu schaffen, nach dem Motto: Alles neu.

Das sagen Mitarbeitende

„Ein kompromissbereiter und unterstützender Chef, das vertrauensvolles und hilfsbereites Team, gutes Gehalt, Wertschätzung und die Mitgestaltung des Arbeitsplatzes machen die Arbeit hier so wertvoll!“

Madeleine Schack
TFA, im Betrieb ausgebildet, Zahnbehandlung und Endoskopie

„Warum ich hier gerne arbeite: Das Team, viele Boni, gute Arbeitsatmosphäre, liebevoller Umgang miteinander, selbstständiges Arbeiten und viel Vertrauen.“

Laura Seifert
TFA, im Betrieb ausgebildet, Warenwirtschaft

„Ich bin über 20 Jahre im Betrieb und immer noch gerne hier, denn hier wird selbstständiges Arbeiten gefördert, die Praxis ist geräumig, es gibt tolle Freizeitmöglichkeiten in der nahen Umgebung, eigene Aufgabenbereiche und eigenverantwortliches Arbeiten, Fortbildung wird stark gefördert und bezahlt. Und obendrauf einen tollen Chef!“

Jasmin Keilhau
TFA, im Betrieb ausgebildet, Organisation der Praxisabläufe, Anmeldung und Labor

„Ich wurde vor über 30 Jahren hier ausgebildet und bin seitdem gerne ein Teil des Teams. Denn hier habe ich gute Arbeitszeiten und eine faire Bezahlung und Fortbildungen werden gefördert und bezahlt. Wir sind ein nettes Team, das gerne hilft. Auch wenn ich hier sehr selbstständig Arbeiten kann, werde ich trotzdem nicht alleine gelassen, das schätze ich sehr.“

Andrea Schmiedl
TFA & Leitung OP

„Ich arbeite gerne hier, denn das TGZ ist eine sehr gut ausgestattete Praxis, man arbeitet hier auf hohem Niveau ähnlich einer Klinik. Man trifft hier auf fürsorgliche Besitzer, die gerne auch in Diagnostik investieren. Zudem sind wir ein super Team mit flachen Hierarchien, sowohl der Chef als auch alle Angestellten pflegen einen freundlichen Umgang und sind hilfsbereit. Es ist immer auf alle Verlass und man stößt bei allen auf offene Ohren. Und obendrauf werden Fortbildungen bezahlt.“

Katharina Kappes
Tierärztin

Vorteile für Mitarbeitende

Regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Feedback-Kultur
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Vermögenswirksame Leistungen
Überdurchschnittliches Gehalt
Notdienstzuschlag
Diensthandy
Hunde können mitgebracht werden
Digitale Arbeitszeiterfassung
Betriebsfeste und Team Events
Teamwork / flache Hierarchie
Wertschätzende Unternehmenskultur
30 Tage Urlaub
Familienfreundlich

Jobs

Alle

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Nach positiver Sichtung Deiner Unterlagen laden wir Dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.

Einarbeitung

Die Einarbeitung neuer Mitarbeitender erfolgt individuell und intensiv. Ziel ist es, dem/der Mitarbeitenden in einem ihm oder ihr angepassten Tempo selbständiges und zielführendes Arbeiten zu ermöglichen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Bezahlte Fortbildungen, die die Praxis fördern, sind eine Selbstverständlichkeit.

Gehalt

Wir zahlen über der aktuellen bpt-Empfehlung, zusätzlich gibt es einen Tankgutschein sowie einen Handyvertrag. Gute Arbeit wird honoriert, Notdienste gesondert vergütet.

Ausstattung

Schwerpunkt sind Endoskopie und Ultraschall, 2 Endoskopietürme, Digitales Röntgen, Digitales Zahnröntgen, hauseigenes Labor (Zytologie, Blut komplett), Dopplersonografie, Weichteilchirurgie komplett, Kreuzbandchirurgie (Flo, Tight-Rope).

Dienstplanung

Wir arbeiten aktuell in einer 6-Tage-Woche, wobei die Überlegung, in eine 5-Tage-Woche zu wechseln, groß ist.

Für Dich als TA bedeutet es aber in Realität eine 4,5-Tage-Woche, denn der Mittwoch und Samstag wird halbtags im Wechsel gearbeitet, Mo, Di, Do und Fr jeweils mit 9 Stunden, entweder am Stück oder mit Mittagspause.

Für Mitarbeiterwünsche sind wir offen und freuen uns über Ideen zum Dienstplan.

Das zeichnet uns aus

100% Rückendeckung für das und im Team.

Folgt uns auf