Tierarztpraxis Dr. Larscheid

Unsere Tierarztpraxis befindet sich in Antweiler im malerischen Ahrtal, etwa 50 km südwestlich von Bonn gelegen. Seit knapp 24 Jahren sind wir hier tätig und konnten uns zu einem der wichtigsten Ansprechpartner rund um Tiergesundheit in der Region Nordeifel entwickeln.

Unser Team besteht derzeit aus vier Tierärzt:innen, vier Tiermedizinischen Fachangestellten und einer Kollegin für die Praxisadministration. Wir alle geben an jedem Arbeitstag mit Herz und Verstand das Beste für unsere Patienten.

Unsere Praxis ist als Gemischtpraxis für Kleintiere, Pferde, Rinder und kleine Wiederkäuer ausgelegt, als Landpraxis behandeln wir fast alles! Im Kleintierbereich decken wir eine große Bandbreite der Inneren Medizin und Chirurgie ab, auch Osteosynthese, TTA und Magendrehung - bei uns kann man schon sehr früh viel lernen. Im Großtierbereich wird die Einzeltierbetreuung durch Herden- und Bestandsbetreuung, Zucht- und Fruchtbarkeitsuntersuchungen sowie die Euter- und Klauengesundheit ergänzt.

Die Praxisfläche beträgt 180 m² und wir verfügen über moderne Technologie, um unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. Wir legen großen Wert auf eine herzliche und fachkundige Betreuung unserer Patienten und ihrer Besitzer:innen sowie einen familiären und freundlichen Umgang in unserem Team. Auch im stressigen Praxisalltag versuchen wir uns als Team Zeit füreinander zu nehmen und regelmäßige Frühstücks- und Kaffeepausen miteinander zu verbringen. Wir haben eine Menge Spaß zusammen!

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Swantje Schöffel, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierarztpraxis Dr. Larscheid in Antweiler. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Teamwork / flache Hierarchie
Selbstbestimmtes Arbeiten
Wertschätzende Unternehmenskultur

Unsere Vision

Tierarztpraxis Dr. Larscheid - unsere Vision

Vor knapp 24 Jahren eröffnete unsere Praxis in Antweiler und seither ist es unser Bestreben, mit viel Engagement und Leidenschaft die bestmögliche medizinische Versorgung für unsere Patienten sicherzustellen.

Wir nehmen uns Zeit für die Tiere und ihre Besitzer:innen und haben zu sehr vielen von ihnen ein langfristiges Vertrauensverhältnis aufgebaut.

Wir bieten einen Arbeitsplatz, an dem sich jedes Teammitglied wohlfühlt, alle gerne zur Arbeit kommen und Wertschätzung für ihre Arbeit erhalten. Dabei achten wir sehr auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Privatleben.

Bei der Dienstplanerstellung versuchen wir stets die Wünsche unseres Teams zu berücksichtigen und mit der Terminsprechstunde erreichen wir eine planbare, aber flexible Arbeitszeitgestaltung.

In unserem kleinen aber feinen Team verlassen wir uns aufeinander und unterstützen uns gegenseitig – hier packen alle mit an!

 

Das sagen Mitarbeitende

„Ich bin jetzt seit fast 2 Jahren in der Praxis tätig. Ich konnte mich in der Zeit medizinisch weiterbilden, da wir mit modernem Equipment arbeiten. Als Ärztin schätze ich den täglichen Austausch unter uns Ärzt:innen, sodass Fälle von allen Seiten betrachtet werden können und die Patienten bestmöglich versorgt werden können. Es freut mich täglich mit einem so guten Team zusammen arbeiten zu dürfen, da jeder von uns wertgeschätzt wird und einander hilft.“

Julia Schumacher
Tierärztin

„Von den Tierärzt:innen bis zu den Azubis, wir sind ein Team! Wir arbeiten mit Respekt, aber auch mit sehr viel Humor zusammen. Es gefällt mir zu wissen, dass meine Kollegen Vertrauen in mein Können und Wissen haben und man auch konstruktive Kritik äußern darf. Ich arbeite seit mittlerweile mehr als 12 Jahren in dieser Praxis, ich denke, das zeigt, dass Arbeit und Arbeitsverhältnis stimmen!“

Sigrid Braams
Tiermedizinische Fachangestellte

„Ich bin nun seit fast neun Jahren Mitglied des Teams und freue mich jeden Tag auf einen abwechslungsreichen Praxisalltag. Wir haben ein sehr familiäres Verhältnis untereinander und gegenseitige Unterstützung ist selbstverständlich. Der Spaß kommt dabei nie zu kurz! Fortbildungen dürfen von uns regelmäßig besucht werden und werden auch finanziell unterstützt.“

Anika Rieder
Tiermedizinische Fachangestellte

Vorteile für Mitarbeitende

Parkmöglichkeiten
Duz-Kultur
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Barrierefreiheit
Überdurchschnittliches Gehalt
Notdienstzuschlag
Teamwork / flache Hierarchie
Selbstbestimmtes Arbeiten
Internationale Entwicklungsmöglichkeiten
Wertschätzende Unternehmenskultur
Familienfreundlich

Jobs

Aktuell sind keine Jobs ausgeschrieben. Du kannst dich aber gerne initiativ bei uns bewerben. Jetzt einfach kontaktieren

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Nach Eingang deiner Bewerbung melden wir uns schnellstmöglich bei Dir zurück. Danach findet ein erstes Telefongespräch statt, bevor wir uns persönlich bei uns in der Praxis kennenlernen. Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, wäre es super, wenn du ein paar Tage mit uns verbringst, um das Team und die Praxis kennenzulernen.

Einarbeitung

Jedes neue Teammitglied erfährt, je nach Erfahrung und Wissensstand, eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Kolleg:innen. Als Tierarzt/Tierärztin werden Dir nach und nach eigene Patienten zugeteilt und Du kannst selbstbestimmt arbeiten.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir fördern wissbegierige Menschen. Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen werden individuell besprochen und durch zusätzliche freie Tage unterstützt.

Gehalt

Für Berufsanfänger orientieren wir uns an der neuen bpt-Empfehlung. Erfahrene Tierärzt:innen erhalten eine angemessene und gerechtfertigte Vergütung für ihre Expertise deutlich oberhalb der bpt-Empfehlung. Notdiensteinsätze werden zusätzlich vergütet.

Ausstattung

Unsere Praxis verfügt über eine moderne Ausstattung mit Röntgen, Labor, Inhalationsnarkose, Zahnröntgen, Zahnstation, etc. Bei uns kann man wirklich etwas lernen. Als Landpraxis bietet wir ein breites Leistungsspektrum (auch Osteosynthese, TTA, Operation der Magendrehung) auf einem hohen Niveau an. Im Großtierbereich verfügen wir über ein voll ausgestattetes Praxisauto für die Mitarbeitenden, ein Ultraschallgerät zur Trächtigkeitsuntersuchung von Rindern und Pferden und führen in der Rinderpraxis neben Kaiserschnitten und Labmagenoperationen auch Klauenamputationen oder Nabeloperationen beim Kalb durch. In der Pferdepraxis bieten wir eine Grundversorgung mit Impfmanagement, Kolikbehandlung, Lahmheitsuntersuchung und Zahnbehandlung an.

Dienstplanung

Bei der Dienstplanung versuchen wir stets, die Wünsche unseres Teams zu berücksichtigen. Der Dienstplan wird zur besseren Planbarkeit langfristig (z. B. für 6 Monate) erstellt, kurzfristige Änderungen in der eigenen Planung werden aber vom Team übernommen und gegenseitig ausgeglichen.

Praktikum

Ob Schülerpraktikum oder für junge Tiermediziner:innen – gerne bieten wir die Möglichkeit, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Sende uns gerne Deine Bewerbung über VetStage.

Das zeichnet uns aus

Wir arbeiten gemeinsam als Team und schätzen eine konstruktive Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Bei uns gibt es viel zu lernen und auch der Spaß kommt nicht zu kurz! Als Teil von VetPartners profitierst Du von internationalen Entwicklungsmöglichkeiten.

Videos

#wearefamily

 

VetPartners Deutschland

We are Family

Wir sind ein Netzwerk von Tierärzt:innen für Tierärzt:innen. Gegründet wurde unser Netzwerk 2015 von der praktizierenden Tierärztin Jo Malone in York, Großbritannien. In 2021 startete VetPartners auch in Deutschland und aktuell sind 5 Praxen Teil unseres Netzwerks. Europaweit haben sich bereits mehr als 200 Tierarztpraxen an mehr als 650 Standorten und mit mehr als 11.000 Kolleg:innen der VetPartners Familie angeschlossen.
Jede Praxis innerhalb unseres Netzwerks behält ihre Individualität und klinische Freiheit. Mit Investitionen in Fort- und Weiterbildungen, in Ausstattung und in modernste Technologien gewährleisten wir die bestmögliche tierärztliche Versorgung für die Patienten und deren Besitzer:innen.

Über das Unternehmen