VetPartners Deutschland

Wir sind ein Netzwerk von Tierärzten für Tierärzte. Gegründet wurde unser Netzwerk 2015 von der praktizierenden Tierärztin Jo Malone in York, Großbritannien. In 2021 startete VetPartners auch in Deutschland und aktuell sind 10 Praxen an 12 Standorten Teil unseres Netzwerks. Europaweit haben sich bereits mehr als 200 Tierarztpraxen an mehr als 850 Standorten und mit mehr als 11.000 Kolleg:innen der VetPartners Familie angeschlossen.

Jede Praxis innerhalb unseres Netzwerks behält ihre Individualität und klinische Freiheit. Mit Investitionen in Fort- und Weiterbildungen, in Ausstattung und in modernste Technologien gewährleisten wir die bestmögliche tierärztliche Versorgung für die Patienten und deren Besitzer:innen.

Der Name VetPartners ist für uns Programm, denn wir glauben an echte Partnerschaft innerhalb unserer Praxis-Familie. Wir fördern eine positive Unternehmenskultur und setzen auf Teamwork. So wachsen und entwickeln wir uns zusammen mit unseren Praxen weiter und gehen dabei auf individuelle Bedürfnisse ein. Es ist uns wichtig, jedem einzelnen Mitarbeitenden in unserem Netzwerk die Möglichkeit zu geben, eine wertschätzende Unternehmenskultur mitzugestalten und dabei beruflich und persönlich von ihr zu profitieren.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Swantje Schöffel von VetPartners Deutschland in München. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Weitere
Top 3 Vorteile
Feedback-Kultur
Wertschätzende Unternehmenskultur
Dynamisches Start-Up Umfeld

Auszeichnungen

We Are Family

VetPartners Deutschland - unsere Vision

Seit unserer Gründung war es uns stets ein besonderes Anliegen, eine familiäre und positive Unternehmenskultur zu pflegen. Deshalb wachsen und entwickeln wir uns zusammen mit unseren Praxen weiter und gehen dabei auf individuelle Bedürfnisse ein. Unser Motto “We Are Family” fasst die enge Arbeitsbeziehung zwischen VetPartners und den Praxen zusammen.

Unsere Werte und Unternehmenskultur sind die Grundlage unserer Arbeit. Investitionen in unsere Mitarbeiter, Praxen, Einrichtungen und modernste Technologien sowie unser fester Glaube an klare Strukturen und Partnerschaft innerhalb des Netzwerks sind die Grundlage für unseren Erfolg.

Das Ziel von VetPartners ist es, gemeinsam zu wachsen. Dabei arbeiten wir eng mit den Tierärzt:innen und ihren Teams zusammen und setzen uns sowohl für die Kund:innen und ihre Tiere als auch unseren Berufsstand ein.

Ansprechbar, wertschätzend, teamorientiert, unterstützend und engagiert. Das sind die 5 Werte, die bei VetPartners täglich gelebt werden.

Ansprechbar: Wir pflegen eine Kultur des Miteinanders und der Herzlichkeit. Wir sind füreinander da und ermöglichen allen Kolleg:innen, in einem von Offenheit geprägten Arbeitsumfeld einen konstruktiven Beitrag zu leisten.

Wertschätzend: Wir respektieren einander. "Everyone makes the tea here", heißt es in England - bei uns packt jede:r mit an. Wir handeln mit Bescheidenheit, Empathie und Integrität. Wir hören zu und die Meinung jeder/s Einzelnen zählt.

Teamorientiert: Wir arbeiten zusammen. Unser Name ist für uns Programm, denn wir sind überzeugt, dass wir unsere Ziele mit echter Partnerschaft und gegenseitiger Unterstützung erreichen.

Unterstützend: Wir bringen unsere Teams weiter. Wir fördern nachhaltig die Weiterentwicklung unserer Tierarztpraxen und -kliniken und deren Teams.

Engagiert: Wir sind zielorientiert und verantwortungsbewusst. Wir suchen nach besseren Lösungen und reflektieren unser Handeln. Wir sind belastbar, anpassungsfähig und schöpfen unser Selbstvertrauen aus den Ergebnissen, die wir erzielen.

Das sagen Mitarbeitende

„Bei der Stellensuche war mir sehr wichtig, in einem modernen Überweisungszentrum zu arbeiten, in dem auch qualitativ hochwertige Medizin praktiziert wird, auf Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, aber auch auf ein kollegiales und freundliches Arbeitsumfeld. Das alles habe ich im Baab Kleintierzentrum gefunden.“

Celia de Witt Curtius
Tierärztin im Baab-Kleintierzentrum

„Hier eröffnete sich die Möglichkeit, meinen Traum, eine nebenberufliche Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin und -osteopathin mit eigener Praxis zu machen, zu erfüllen. Respektiert und gefördert zu werden, ist wohl mit die größte Wertschätzung, die man von einem Team erhalten kann.“

Alina Gerharz
TFA bei den Tierärzten Kelberg

„Nachdem ich viele Jahre als Tierärztin und in anderen Branchen selbstständig war, freue ich mich, dass ich bei VetPartners meine Erfahrungen aus beiden Bereichen einbringen kann. Hier zieht sich ein besonderer Spirit durch, weil Werte wirklich gelebt werden und alle an einem Strang ziehen. Ich glaube an die Idee eines gemeinsamen Netzwerkes und es macht mir Spaß, mit unterschiedlichsten Praxen zusammenzuarbeiten und gemeinsam mit den jeweiligen Teams etwas zu bewirken. Eine abwechslungsreiche, vielseitige und spannende Aufgabe!“

Dr. Michaela Gerst
Business Development Director

„Mir gefallen der abwechslungsreiche Alltag und das individuelle OP-Programm im Baab Kleintierzentrum, deshalb arbeite ich gerne hier. Wir lachen viel, haben Spaß bei der Arbeit und verbringen auch außerhalb der Arbeit Zeit miteinander.“

Cathrin Christ
TFA im Baab-Kleintierzentrum

„Durch die Partnerschaft mit VetPartners konnten wir die Zukunft unserer Praxis sichern - dies bedeutet Sicherheit für unser Team und unsere Kunden. Wir sind wirklich froh, unsere Praxen so weiterführen zu können wie bisher, aber eben mit zusätzlicher Unterstützung.“

Dr. Astrid Kohl
Geschäftsführende Tierärztin in den Tierarztpraxen Kohl in Kyllburg & Gerolstein

„Ich bin jetzt seit fast 2 Jahren in der Praxis tätig. Ich konnte mich in der Zeit medizinisch weiterbilden, da wir mit modernem Equipment arbeiten. Als Ärztin schätze ich den täglichen Austausch unter uns Ärzten, sodass Fälle von allen Seiten betrachtet werden können und die Patienten bestmöglich versorgt werden können. Es freut mich täglich mit einem so guten Team zusammen arbeiten zu dürfen, da jeder von uns wertgeschätzt wird und einander hilft.“

Julia Schumacher
Tierärztin bei der Tierarztpraxis Dr. Larscheid

„Der Umgang miteinander ist respektvoll und auf Augenhöhe. Das Arbeitsumfeld ist sehr wertschätzend und unterstützend und alle werden so akzeptiert wie sie sind. Ich finde es toll, mit den verschiedenen Praxen aus ganz Deutschland zusammenzuarbeiten und mich mit den Marketing-Teams aus den anderen Ländern auszutauschen. Meine Arbeit macht mir viel Spaß und ich fühle mich wohl bei VetPartners!“

Dina Türk
Marketing Managerin

Vorteile für Mitarbeitende

Duz-Kultur
Regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Feedback-Kultur
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Home-Office
Hunde können mitgebracht werden
Corporate Benefits (Rabatt-Portal)
Diversity Management
Teamwork / flache Hierarchie
Wertschätzende Unternehmenskultur
Familienfreundlich
Dynamisches Start-Up Umfeld
Mitarbeiterumfragen
Kostenlose Weiterbildungsplattform

Jobs

Alle

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Fortbildungen

Alle
Tierärzt:innen
TFA
sofort
live

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Kleintiere
Fachtierarzt:
Pferde
Fachtierarzt:
Rinder
Fachtierarzt:
Kleintiere - Schwerpunkt Augenheilkunde beim Kleintier
Zusatzbezeichnung:
Augenheilkunde beim Klein- und Heimtier

Videos

#wearefamily

Weitere Informationen

Benefits

  • Corporate Benefits: Shoppen und sparen mit attraktiven Angeboten von bekannten Marken, beispielsweise aus den Bereichen Technik, Reisen, Wohnen und Mode.

  • BAV: Für jede Altersgruppe bieten wir eine attraktive betriebliche Altersvorsorge mit individueller Beratung an.

  • Familienservice Viva: Unseren Teams steht der der Familienservice Viva zur Verfügung. Viva berät umfassend und individuell zu den Themen Kinder- und Pflegebetreuung und unterstützt u.a. bei der Suche nach Betreuungsplätzen.

  • Tankgutschein oder Zuschuss zur Monatskarte für Bus & Bahn

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Die Bewerbungsgespräche mit dem zentralen Team finden im ersten Schritt meist via Videokonferenz statt. Im zweiten Gespräch lernen wir uns persönlich bei uns vor Ort kennen, wo wir dir auch das gesamte Team vorstellen. Während des Bewerbungsprozesses lernst du auch die Kolleg:innen aus der jeweiligen Fachabteilung aus England kennen. Wenn du möchtest, kannst du auch gerne einen Probetag vereinbaren, um die Abläufe genauer zu verstehen und uns als Unternehmen besser kennenzulernen.

Einarbeitung

Bei deinem Start im zentralen Team wird dir ab Tag 1 ein Einarbeitungsplan als Hilfestellung für die ersten Wochen in deiner neuen Rolle vorgestellt. Uns ist wichtig, dass du viele Personen und deren Aufgaben im Team kennenlernst und die Schnittstellen zu deiner Rolle verstehst. Auch stehen unsere Kolleg:innen aus den anderen europäischen Ländern für einen Austausch zur Verfügung.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir ermutigen unsere Mitarbeitenden, sich stets neue Fähigkeiten und Kompetenzen anzueignen, um in ihren aktuellen und zukünftigen Rollen erfolgreich zu sein. Daher unterstützen und fördern wir mit fairen Fortbildungsbudgets. Nicht nur die Teams in unseren Praxen, sondern auch die Kolleg:innen aus dem zentralen Team haben die Möglichkeit, sich stetig weiterzubilden. Dies wird individuell mit dem Linemanager besprochen.

Das zeichnet uns aus

Die Zufriedenheit unserer Teams ist für uns von größter Bedeutung. Daher stellen wir sicher, dass alle für ihre Arbeit unterstützt und belohnt werden und pflegen einen wertschätzenden Umgang miteinander. Wir hören zu und achten aufeinander. Unser Motto "We Are Family" steht nicht nur für die Beziehung zwischen VetPartners und den Praxen, sondern auch für das Miteinander innerhalb der Teams.

Unser Büro liegt zentral in der Münchner Innenstadt und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gut erreichbar. Hunde sind bei uns herzlich willkommen, Kuni und Finn freuen sich immer über neue Spielkameraden. Wir pflegen einen wertschätzenden und familiären Umgang miteinander, essen gemeinsam zu Mittag und verbringen bei verschiedensten Teamevents gerne Zeit miteinander. Innerhalb unserer großen internationalen Community tauschen wir uns regelmäßig mit den Kolleg:innen aus England, Frankreich, Spanien, Irland, Portugal, Italien und der Schweiz aus. Wir möchten, dass alle Mitarbeitenden in ihren aktuellen sowie zukünftigen Rollen zufrieden und erfolgreich sind und unterstützen sie deshalb mit fairen Fortbildungsbudgets.

Kennst du VetPartners Deutschland?

Hi, ich bin Swantje Schöffel, dein:e Anpsrechpartner:in bei VetPartners Deutschland in München

"Du willst Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf deine Nachricht! Falls du erstmal nur Updates von uns erhalten möchtest, folge uns gerne anonym."
Swantje Schöffel

Folgt uns auf