Zentrum für Tiermedizin Kelheim

Tierärzte und Fachtierärzte für Niederbayern & Oberpfalz

Seit über 35 Jahren ist unser Ziel eine optimale Betreuung und Behandlung unserer Patienten und deren Besitzern. Wir garantieren eine tierärztliche Rundum-Versorgung aller Haustiere wie Hund, Katze, Kaninchen und Meerschweinchen. Mit unseren drei Standorten Kelheim, Mainburg und Neustadt an der Donau bieten wir im Landkreis Kelheim multizentrisch unseren Patientenbesitzerinnen und Patientenbesitzern eine optimale Versorgung vor Ort und stets in der Nähe. Das Team kümmert sich 365 Tage im Jahr um das Wohl der Patienten. Wir beraten individuell, welche diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen wirklich sinnvoll sind und besprechen das geplante Vorgehen und die Prognose eingehend im Team.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Thorsten-Christian Gablonski, dein:e Ansprechpartner:in bei Zentrum für Tiermedizin Kelheim in Kelheim. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Hunde können mitgebracht werden
Selbstbestimmtes Arbeiten
Kein Nachtdienst
bpt Ausbildungspraxis

Unsere Vision

Zentrum für Tiermedizin Kelheim - unsere Vision

Wir stehen für eine optimale Betreuung und beste medizinische Behandlung unserer Patienten. Dafür bieten wir unseren MitarbeiterInnen Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten, um perspektivisch unser medizinisches Angebot weiterzuentwickeln und stets dem aktuellen Stand der Tiermedizin zu entsprechen. Wir setzen dabei auf kontinuierlichen Austausch und konstruktives Feedback sowie eine zielgerichtete Teamarbeit in einer Umgebung des Vertrauens. Uns liegt eine ausgeglichene Work-Life-Balance und die bedingungslose Vereinbarung von Familie und Beruf am Herzen. So vereinen wir die hohe Leistungsorientierung und gelebte menschliche Werte.

Das sagen Mitarbeitende

„Ich arbeite nun seit mehreren Jahren hier und bin sehr glücklich. Was zeichnet uns aus? Ganz klar unser kompetentes, starkes und liebevolles Team! Wir ziehen alle an einem Strang und stehen füreinander ein. Mit diesen Kollegen an meiner Seite, meistere ich die Anforderungen eines Klinikalltags jeden Tag sehr gerne.“

Susanne Woldrich
TFA & Leitung Rezeption

„Das Zentrum bietet mir in einem familiären Umfeld die Möglichkeit meine Fachtierarzt-Ausbildung zu absolvieren und unterstützt mich in meiner persönlichen und fachlichen Entwicklung mit vielseitigen internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten. Absoluter Pluspunkt ist die sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. bei der Arbeitszeitplanung oder bei Krankheiten von Kindern. Bei Problemen wird sich immer um eine gemeinsame Lösung bemüht und die Meinungen der Mitarbeiter werden gehört und berücksichtigt.“

Dr. Julia Stricker
Tierärztin, Weiterbildung zur Fachtierärztin

„Die Geschäftsführung fördert persönliche Interessen und Stärken. Gemeinsam konnten wir so eine neue Physiotherapie-Abteilung aufbauen, in der ich nun meiner Leidenschaft als Tierphysiotherapeutin nachkommen und trotzdem weiterhin als TFA tätig sein kann.“

Celina Schnappauf
TFA & Physiotherapeutin

„Wir haben großartiges und nettes Team, mit dem man gerne zusammenarbeitet. Über die Jahre konnte ich sehr viel lernen und habe mittlerweile auch viel Verantwortung – das macht mir sehr viel Spaß.“

Bernhard Schiller
TFA & Leitung OP

„Durch den freundlichen fachlichen Austausch im Tierärzte-Team bilde ich mich stetig automatisch weiter. Für mich als Mama ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie essenziell. Durch planbare, bei Bedarf flexible Arbeitszeiten ist dies kein Problem.“

Dr. Petra Grünauer
Tierärztin, General Practitioner Certificate in Small Animal Medicince 

Vorteile für Mitarbeitende

Regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Personalvergünstigungen
Ein Mitarbeiterraum mit sportlichen Ausgleichsmöglichkeiten und entsprechendem Freizeitangebot stehen allen MitarbeiterInnen zur Verfügung.
Einarbeitung
Notdienstzuschlag
Hunde können mitgebracht werden
Digitale Arbeitszeiterfassung
Sonn- & Feiertagszuschlag
Flexible Arbeitszeiten
Teamwork / flache Hierarchie
Selbstbestimmtes Arbeiten
Kein Nachtdienst
Familienfreundlich

Jobs

Alle

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Kleintiere

Weitere Informationen

Bewerbung

Bewerbungen bitte über VetStage. Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen folgt zunächst ein telefonisches Gespräch. Anschließend erfolgt ein persönliches Bewerbungsgespräch, in denen wir Ihnen gerne unsere Räumlichkeiten zeigen. Um ein Gefühl für die individuelle Passung zwischen ArbeitgeberIn und ArbeitnehmerIn zu erhalten, bieten wir einen Probearbeitstag an. Im Anschluss an den Probearbeitstag erfolgt erneut ein Gespräch.

Einarbeitung

Wir haben eine ausführliche Einarbeitungsmappe mit allen zentralen Informationen für den Start sowie einen strukturierten Einarbeitungsplan inkl. Checkliste. Die Einarbeitungszeit ist abhängig von den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten und werden gemeinsam mit der/dem neuen Mitarbeiter:in besprochen. Die Einarbeitungszeit kann zwischen 2-6 Wochen andauern.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Mitarbeiter:innen steht ein Fortbildungsbudget zur Verfügung. Außerdem bieten wir zahlreiche Fortbildungen in-house an. Für Tierärzt:innen z.B. haben wir 1-2 mal im Monat eine Fortbildung inkl. ATF-Punkte und bieten zudem auch in-house die Weiterbildung zur/zum Fachtierärzt:in an. Auch für TFA werden regelmäßige Fortbildungen von unseren leitenden TFA direkt im Haus angeboten. 

Gehalt

Das Gehalt wird individuell ausgehandelt und ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Es gibt regelmäßige Feedbackgespräche, in denen auch das Gehalt nachverhandelt werden kann. In Abhängigkeit der Leistung und auch der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, gibt es eine leistungsgerechte Vergütung, die meist übertariflich ist.

Ausstattung

Wir verfügen über moderne digitale Geräte, z.B. unterschiedliche digitale Röntgen, Ultraschallgeräte und ein großes Inhouse-Labor mit diversen, auch KI-gestützten, Geräten. Für die Pause haben wir einen separaten Mitarbeiter:innen-Raum, in dem Snacks, eine Couch zum Ausruhen oder ein Kickertisch zum Abschalten zu finden sind.

Dienstplanung

Wir versuchen für jede/n Mitarbeiter:in ein individuelles Zeitmodell zu finden. Die Dienstpläne werden ca. 4-6 Wochen im Voraus veröffentlicht und Wünsche und Präferenzen können vorab digital hinterlegt werden und werden nach Möglichkeit berücksichtigt. 

Praktikum

Praktika sind bei uns jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen über VetStage.

Praktika im Rahmen einer Bewerbung sind nicht verpflichtend notwendig. Wir freuen uns aber darüber, wenn wir Bewerbende vorab an einem Probe-Arbeitstag kennenlernen dürfen. Dabei geht es weniger darum die Bewerbenden auf die "Probe" zu stellen, als viel mehr darum, dass die Bewerbenden ein Gefühl vom Team und unseren Abläufen bekommen sollen. Manchmal passen die Rahmenbedingungen, aber das Gefühl ist beim Bewerbenden nicht gut. Das wollen wir vermeiden. Wir möchten, dass sich potentielle neue Kolleg:innen wohl fühlen und gerne zu uns kommen.

Das zeichnet uns aus

Wir legen Wert auf ein wertschätzenden und respektvollen Umgang innerhalb des Teams und in der Arbeit mit den Tieren und deren Besitzerinnen und Besitzern. Eine weitgehende Spezialisierung und konsequente Weiterbildung unserer TierärztInnen sowie modernste Technik stellen sicher, dass unsere Leistungen stets dem aktuellsten Stand der Tiermedizin entsprechen. Um herausragende Arbeit leisten zu können, achten wir auf entsprechenden Ausgleich für unsere MitarbeiterInnen. Ein Mitarbeiterraum mit Ausgleichsmöglichkeiten und entsprechendem Freizeitangebot zur Förderung der Teamfähigkeit stehen allen Mitarbeiter:innen zur Verfügung.

Folgt uns auf

Aktivitäten in der Umgebung

Naturschutzgebiet Weltenburger Enge / Donaudurchbruch

Der Donaudurchbruch „Weltenburger Enge“ gilt als eines der schönsten Naturschauspiele des Landes. Auf einer Strecke von etwa fünf Kilometern kann mit einer Schiffsfahrt die 70 Meter aufragenden Kalkfelswänden hindurchfahren und das atemberaubende Naturschauspiel genießen.

Kloster Weltenburg

Das Kloster Weltenburg liegt direkt am romantischen Donaudurchbruch und lockt jedes Jahr zahlreiche Touristen in die Region. Ob mit dem Rad, zu Fuß, dem Schiff oder der Zille - das Kloster Weltenburg ist einen Besuch wert.

Befreiungshalle Kelheim

Eines der Wahrzeichen Kelheims ist die Befreiungshalle, eine Gedenkstätte hoch oben am Berg, die an die siegreichen Schlachten gegen Napoleon in den Befreiungskriegen 1813 - 1815 erinnert.