Tierklinik Ismaning GbR

Spitzenmedizin für Kleintiere: Tierklinik Ismaning

Als überregionale Überweisungsklinik kümmern wir uns um die Gesundheit von Kleintieren. Kompetent, engagiert und interdisziplinär. Ein Team von 100 TierärztInnen, KleintierspezialistInnen und HelferInnen widmet sich Tag für Tag dem Wohlergehen der uns anvertrauten Patienten.

Alle wichtigen Fachgebiete der Kleintiermedizin sind durch gut ausgebildete SpezialistInnen abgedeckt und sowohl in der Diagnostik als auch in der Versorgung genießt die Tierklinik einen ausgezeichneten Ruf weit über die Grenzen Münchens hinaus. Auch moderne Diagnose- und OP-Ausstattung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Außerdem unterhalten wir eine eigene physiotherapeutische Abteilung für unsere vierbeinigen Patienten. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam als Team, sondern stets eng mit den behandelnden HaustierärztInnen zusammen, denn zu einer professionellen tierärztlichen Betreuung gehören Fürsorge und Liebe zum Tier.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Stefanie Stock von Tierklinik Ismaning GbR in Ismaning bei München. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Schichtzuschlag
Digitale Arbeitszeiterfassung

Auszeichnungen

Unsere Vision

Tierklinik Ismaning GbR - unsere Vision

Mit dem Ziel, Fürsorge und Liebe zum Tier stets in die Arbeit mit einfließen zu lassen, gründeten die Kleintierspezialisten Dr. Felix Neuerer und Dr. Klaus Zahn 2009 die Tierklinik Ismaning. Mittlerweile zu einer der größten überregionalen Kleintierkliniken in allen wichtigen Fachrichtungen der Kleintiermedizin im Raum München gewachsen, hat sich unser Leitbild nicht verändert: die ganzheitliche Gesundheitsfürsorge beim Tier steht weiterhin im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dies ist für uns nur möglich, wenn der Organismus ganzheitlich erfasst wird, weshalb unsere SpezialistInnen eng zusammenarbeiten, um einen exakten Befund und eine 360-Grad-Betrachtung zu gewährleisten. Neben der engen Zusammenarbeit im Team und dem kontinuierlichen fachlichen Austausch untereinander ist es für uns essentiell, sowohl die Tierbesitzer als auch die HaustierärztInnen in unsere Diagnostik und Wahl der Therapieschritte miteinzubeziehen.

Vorteile für Mitarbeitende

Geburtstagsfrei
Parkmöglichkeiten
Verpflegung
Foodji Essensautomat/ Essen wird bezuschusst
Regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Personalvergünstigungen
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Gute Verkehrsanbindung
Schichtzuschlag
Digitale Arbeitszeiterfassung
Betriebsfeste und Team Events
Sonn- & Feiertagszuschlag
Flexible Arbeitszeiten
Wochenendzuschlag
Nachtschichtzuschlag

Jobs

Alle

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Chirurgie der Kleintiere
Fachtierarzt:
Innere Medizin der Kleintiere
Fachtierarzt:
Kleintiere

Weitere Informationen

Bewerbung

Bewerbungen bitte über VetStage. Sind wir von Ihrer Bewerbung positiv überzeugt, laden wir Sie zu einem ersten telefonischen Kennenlern-Gespräch ein. Verläuft dieses positiv, werden wir Sie zu ein bis zwei Schnuppertagen in unserer Klinik einladen. Nach einem Feedback Gespräch erhalten Sie von uns ein Vertragsangebot.

Einarbeitung

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Daher geben wir uns viel Mühe, neue KollegInnen ins Team zu integrieren und einzuarbeiten.

Neu eingestellte TierärztInnen rotieren in ihrem ersten Monat durch alle Klinikbereiche, wobei für jeden Bereich eigene Einarbeitungspläne vorliegen.
Für neue TFAs in Vollzeit haben wir sogar zwei Monate Einarbeitungszeit reserviert: Sie wechseln im 14-tägigen Rhythmus von Abteilung zu Abteilung.
Aushilfen werden direkt zwei bis vier Wochen in ihren Aufgabenbereich eingearbeitet.

Außerdem steht allen neuen Mitarbeitern während des Onboardings ein Pate zur Seite. Nach etwa zwei bis drei Monaten bitten wir Sie erneut um ein Feedback. Zusammen mit Ihnen wollen wir eine erste Zwischenbilanz ziehen und Erfahrungen austauschen.

Wichtig ist uns, dass Sie sich gut eingelebt haben und die Zusammenarbeit beide Seiten zufriedenstellt.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Festgelegtes Budget und festgelegte Tage für Fortbildungen. Ein Team aus Diplomates und erfahrenen FachtierärztInnen steht Ihnen jederzeit beratend und zum fachlichen Austausch zur Seite. Der interdisziplinäre Austausch ermöglicht es Ihnen, Ihr Fachwissen kontinuierlich zu erweitern. Unseren ÄrztInnen, Fachangestellten und Auszubildenden stehen regelmäßig zahlreiche interne Fortbildungsmöglichkeiten offen und Sie nehmen kostenlos an unseren externen Seminaren teil.

Gehalt

Beim Gehalt orientieren wir uns am bpt und dem Tarifvertrag für Tiermedizinische Fachangestellte. Zuschläge für Wochenende und Feiertage sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Ausstattung

Als überregionale Überweisungsklinik vereinen wir mit CT, Ultraschall, Endoskopie, digitalem Röntgen einschließlich intraoralem Röntgen und einem In-House-Labor modernste Diagnoseverfahren unter einem Dach.

Dienstplanung

Unser Beitrag zu Ihrer Work-Life-Balance: Keine Dienste mit mehr als neun Stunden Arbeitszeit. Überstunden werden zeitnah ausgeglichen. Nachtdienste beginnen abends um 21.00 bzw. 23.00 und enden am nächsten Morgen. Hierbei sind grundsätzlich zwei Ärzte und ein helfender Famulant anwesend. Dokumentation über ein elektronisches Zeiterfassungssystem.

Monatsdienstpläne werden spätestens 6 Wochen vor Monatsbeginn freigegeben. Das macht auch die Freizeit gut planbar.

Praktikum

Für Studierende (m/w/d) der Tiermedizin bieten wir die Möglichkeit, ihr Pflichtpraktikum an der Seite erfahrener Klinikärzte zu absolvieren. FOS-Praktika ermöglichen wir gerne auf Anfrage. Da wir als Ausbildungsklinik sehr viele Praktikumsplätze an Studierende und TierärztInnen vergeben, ist es uns nicht möglich, zusätzlich auch Schülerpraktika anzubieten. Im Rahmen eines Orientierungspraktikums kann man bei uns Einblick in den Beruf des Tierarztes und des Tiermedizinischen Fachangestellten erhalten. Dieses Praktikum dauert mindestens vier Wochen. Bewerber sollten volljährig sein. Alle Bewerbungen zu Praktika bitte über VetStage.

Folgt uns auf