Zertifikat

Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst GmbH

Seit 1990 versorgen wir den Dortmunder Nordosten mit unseren tierärztlichen Leistungen. Hunde- und Katzen stellen von den Tierarten unsere Hauptklientel dar. Zusätzlich behandeln wir auf über 300 m² routinemäßig Ziervögel, Nager und Reptilien, Amphibien und Fische. Außerdem gehören wir zu den ersten Betrieben in Deutschland, die Frettchen in ihr Behandlungsprogramm aufgenommen haben. Als klinikorientierte Kleintierpraxis stellen wir sowohl bei der ambulanten als auch während der stationären Therapie sehr hohe fachliche Anforderungen. Um diesen gerecht zu werden, nehmen unsere Tierärzt:innen und unsere Tiermedizinischen Fachangestellten regelmäßig an Fortbildungen teil.

Verantwortung und Verbindlichkeit ist uns wichtig: Ob für unsere Patienten, unser Klientels oder unseren Mitarbeitenden Personen gegenüber - wir möchten Vertrauen und emotionale Verbundenheit in allen Belangen unserer Arbeit aufbauen und halten.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Volker Borchers, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst GmbH in Dortmund. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Praxis
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Keine Überstunden
Diversity Management

Auszeichnungen

Unsere Vision

Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst GmbH - unsere Vision

Die Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst möchte in allen gesundheitlichen Belangen Ihre Patienten die bestmögliche medizinische Versorgung sicherstellen und mit ihren Patientenbesitzer:innen ein Höchstmaß an Vertrauen und individuell-partnerschaftlicher Beziehung schaffen und erhalten.

Wir sind ein haustierärztlicher Betrieb und betreuen unsere Patienten über einen sehr langen Zeitraum. Dieses schafft tiefe emotionale Verbundenheit, sowohl auf der Seite unseres Klientel und unserer tierischen Patienten, als auch bei uns als dienstleistende Menschen. Daher sprechen wir gerne auch von „tierischen Familienmitgliedern". Diese tiefe emotionale Verbindlichkeit ist ein Gewinn und eine tiefe und erfüllende Erfahrung. Daher kann vor einer guten und sinnvollen Therapie nur eine angemessene Diagnostik stehen, die, jede in der Tiermedizin arbeitende Person, die Wertigkeit der eigenen Tätigkeit tagtäglich auf ein Neues erfahren und erleben lässt.

Die Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst ist auch 2019 wieder mit dem LGBT+ Diversity Siegel PRIDE 500 ausgezeichnet worden. Die Praxis hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und sich damit dem ganzheitlichen Diversity Management verpflichtet. Wir sind Mitglied beim BVB. Zudem unterstützen wir das kulturelle Leben in Dortmund, indem die Praxis Mitglied bei "Freunde des Konzerthaus Dortmund" ist. Im Jahr 2020/21 unterstützen wir den Zoo Dortmund mit einer Patenschaft eines Sumatra Orang-Utans. Des Weiteren sind wir Mitglied in verschiedenen lokalen und überregionalen Tierschutzvereinigungen.
Mit Petdoc.de stehen wir für:

P - Patientenfocus
E - Einsatzfreude
T - Teamarbeit
D - Dienstleistungsbereitschaft
O - Orientierungshilfe
C - Charme
D - Dankbarkeit
E - Ehrlichkeit

Das sagen Mitarbeitende

„Ich möchte, dass Sie wissen, dass ich Sie nie vergessen werde! Sie werden für mich immer der wichtigste Ausgangspunkt meines Lebens sein. Vielen Dank für die Gelegenheit, die Sie mir gegeben haben, Tierärztin zu werden, ein besserer Mensch zu werden und mich selbst zu erdenken. Es wird sehr schwer sein, nicht Teil Ihres Teams zu sein. Nach so vielen Jahren müssen wir uns verabschieden. Ich werde immer für Sie da sein! Danke für alles!“

Ehemalige Tierärztin

„Für mich sind Sie nicht nur ein Chef, sondern auch ein Lehrer und Freund. Ich bin sicher, dass Sie mir in Zukunft helfen werden wie Sie mir auch in der Vergangenheit geholfen haben. Obwohl meine Sprache etwas schlecht ist, hoffe ich, dass ich das was ich momentan fühle Ihnen vermitteln konnte.“

ehem. Tierarzt

„Unser Beruf als Tiermedizinische Fachangestellten/Tierarzthelfer-innen stellt uns Tag täglich auf die Probe. Daher ist ein guter Zusammenhalt untereinander sehr wichtig. Nicht nur zwischen den Fachangestellten sondern auch mit den Tierärzten spielt dies eine wichtige Rolle.
Hier in der Tierärztlichen Praxis für Kleintiere Scharnhorst habe ich dies gefunden. Meine Kolleginnen und Kollegen schätze ich sehr. Sie sind nicht nur meine Arbeitskollegen und -kolleginnen, sondern auch meine zweite Familie. Wir gehen zusammen durch dick und dünn, meistern viele Hürden und unterstützen einander. Natürlich sind manche Tage stressig, dennoch liebe ich meine Arbeit hier und habe viel Spaß! Ich könnte mir nicht vorstellen, je woanders zu arbeiten.“

Michelle Burzik
Tiermedizinische Fachangestellte

„Lieber Herr Borchers, je weiter ich im Studium komme, desto mehr Achtung habe ich vor Ihrer Leistung für die Tiere und Ihrem Lebenswerk“

Lukas Böcker
cand. med. vet.

Vorteile für Mitarbeitende

Parkmöglichkeiten
Flexible Arbeitszeiten
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Feedback-Kultur
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Individuelle Einarbeitungspläne für jede neue mitarbeitende Person
Gute Verkehrsanbindung
Überdurchschnittliches Gehalt
Notdienstzuschlag
Schichtzuschlag
Diensthandy
Hunde können mitgebracht werden
Digitale Arbeitszeiterfassung
Betriebsfeste und Team Events
Keine Überstunden
Diversity Management

Jobs

Alle
Tierärzt:innen
TFA
Praktika

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Fortbildungen

Alle
Tierärzt:innen
TFA

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Ansprechpartner für tierärztliche Bewerbungen: Volker Borchers
Ansprechpartnerin für nicht-tierärztliche Bewerbungen: Natascha Ramm

Einarbeitung

Wir erarbeiten individuelle Einarbeitungspläne für jede neue mitarbeitende Person. Jeder neuen mitarbeitenden Person wird ein Mentor/ eine Mentorin zur Seite gestellt. Es finden regelmäßig Gespräche statt, in denen die aktuelle Situation besprochen wird.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir unterstützen alle Weiterbildungsangebote, die auch in der kurativen Praxis stattfinden können. Fortbildungen werden vertraglich festgelegt. Wir unterstützen Fortbildungen z.B. in dem wir diese bezahlen und/oder bezahlten Urlaub anbieten. Online Fortbildungen können als Arbeitszeit angerechnet werden. Wir haben kein festes Fortbildungsbudget, dafür jährliche Gespräche mit den mitarbeitenden Personen, wie und und welchem Umfang Fortbildungen unterstützt werden. Betriebsrelevante Fortbildungen wie Röntgen, Datenschutz, Arbeitsschutz etc. werden selbstverständlich vom Betrieb getragen und zählen nicht in das Budget hinein.

Wir bieten innerhalb von drei Jahren die Möglichkeit einer exzellenten, breit gefächerten Grundausbildung zum praktischen Kleintierarzt für Assistenzärzte. Dazu gehören unter anderem das souveräne Abhalten der Sprechstunde, die Durchführung aller gängiger Abdominaloperationen, Wundoperationen sowie die Auswertung und Durchführung von Abdominal-Ultraschalluntersuchungen.

Auch während der Corona-Pandemie stehen wir zu unseren sozialen Verpflichtungen.
Daher haben 2021 und auch 2022 je zwei neue Auszubildende TFA (m/w/d) in unserem Betrieb ihre Ausbildung begonnen.

Gehalt

Das Gehalt richtet sich nach BPT-Empfehlung und individueller Vereinbarung. Wir sind der Ansicht, dass das Gehalt die Wertschätzung der Persönlichkeit und der Arbeitsleistung der mitarbeitenden Menschen wiedergeben muss.

Ausstattung

Röntgen, Blutdruck, Narkosemonitore, Ultraschall inkl. Herz, Endoskopie, vide-Endoskopie, EKG, U-Wasser-Laufband, Matrix-Rythmus-Therapie, Labor (Idexx), Betriebsauto.

Zudem verfügen wir über einen Pausenraum und eine Duschmöglichkeit. Direkt hinter der Praxis liegt ein Feld für Spaziergänge.

Dienstplanung

Wir arbeiten mit digitaler Zeiterfassung. Überstunden sind bei uns nicht erwünscht. Falls es doch ausnahmsweise zu Überstunden kommen sollte, bieten wir unseren mitarbeitenden Personen selbstverständlich einen Freizeitausgleich an. Bei der Dienstplanung versuchen wir stets die Wünsche unserer mitarbeitenden Personen zu berücksichtigen. Es gibt keine Nachtnotdienste.

Praktikum

Praktika im tierärztlichen Bereich sind grundsätzlich möglich. Die Bewerbung verläuft über das Portal auf der Internetseite. Nach Beendigung des Praktikums stellen wir Ihnen gerne ein Zertifikat und ein Zeugnis aus. Wir sind eine vom BPT anerkannte Tierärztliche Ausbildungspraxis.

Die Absolvierung eines Freien Sozialen Jahres ist zudem möglich. Die Bewerbung verläuft über das Portal auf der Internetseite. Auch hier wird nach Beendigung ein Zertifikat sowie ein Zeugnis ausgestellt.

Das zeichnet uns aus

Wir sind Mitglied beim BVB. Zudem unterstützen wir das kulturelle Leben in Dortmund, indem die Praxis Mitglied bei "Freunde des Konzerthaus Dortmund" ist. Im Jahr 2020/21/22 unterstützten wir den Zoo Dortmund mit einer Patenschaft eines Sumatra Orang-Utans. 

Wir sind begeisterte Sponsoren des Waldrappprojekts und unterstützen die Wiedereinführung dieser Vögel in Europa. Wir unterstützen den Schutz von Walen durchbraus Sponsoring von Walschutzorganisationen.

Des Weiteren sind wir Mitglied in verschiedenen lokalen und überregionalen Tierschutzvereinigungen. Wir bieten familienorientierte Arbeitsbedingungen und sind mit dem LGBT+ Diversity Siegel ausgezeichnet. Wir sind Unterzeichnende der Charta der Vielfalt und Volker Borchers ist zudem Mitglied bei PrideVMC.

Wir sind ein offenes Team, das sich gegenseitig viel Vertrauen schenkt!

Folgt uns auf

Videos