Tierklinik Lüneburg

Die innovative und stetig wachsende Tierklinik Lüneburg steht für Tiermedizin mit Kompetenz und Herz. Unser Spezialistenteam und unsere moderne Klinikausstattung ermöglichen ein breites Leistungsspektrum mit konsequenter Ausrichtung auf die Kleintiermedizin: Bei uns werden Praxis- und Klinikalltag miteinander vereint. Unser engagiertes Team gewährleistet anhand dessen eine schnelle Diagnosefindung sowie eine effiziente Behandlung. Auf einer Fläche von über 1200 qm kümmern sich derzeit rund 110 Mitarbeiter:innen, davon 25 Tierärzt:innen, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr mit Sorgfalt, Kompetenz und Fürsorge um die uns anvertrauten Tiere. Sowohl ambulant als auch stationär behandelte Patienten werden von uns liebevoll umsorgt. Als Überweisungsklinik arbeiten regional mit mehr als 180 Tierärzt:innen zusammen.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Anna Langer, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierklinik Lüneburg in Lüneburg. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Notdienstzuschlag
Betriebsfeste und Team Events

Unsere Vision

Tierklinik Lüneburg - unsere Vision

Seit mehr als 35 Jahren bedeutet unsere Arbeit für uns nicht nur durchgängige Erreichbarkeit von 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr, sondern auch die liebevolle Behandlung der ambulanten oder stationären Patienten. Die Liebe zum Tier ist unser gemeinsames Fundament. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für uns ebenso selbstverständlich wie der intensive Austausch mit tierärztlichen Kolleg:innen sowie den tierärztlichen Hochschulen. Als anerkannte Überweisungsklinik pflegen wir einen partnerschaftlichen und fairen Umgang zu unseren Kolleg:innen. Gegenseitiger Respekt und harmonischer Umgang miteinander sind für alle bindend. Wir ergänzen uns gut, denn ein Team aus unterschiedlichen Spezialist:innen und erfahrenen Praktiker:innen sorgt stets gemeinsam für eine optimale Diagnostik und Therapie.

Das sagen Mitarbeitende

„An meiner Arbeit in der Tierklinik Lüneburg schätze ich mein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und die Möglichkeit des eigenverantwortlichen Arbeitens. Die Möglichkeit, selbst meinen 43 kg-Schmusebären mit an meinen Arbeitsplatz bringen zu können, schätze ich besonders :) Mit einem tollen Kollegium und einer Klinikleitung, der das Personalwohl am Herzen liegt, komme ich gerne zur Arbeit und freue mich auf weitere gemeinsame Jahre.“

Elisa Popp-Hahn
Buchhaltung

In meiner bisherigen Berufslaufbahn habe ich erfahren, was es heißt, nicht gerne zur Arbeit zu gehen - daher weiß ich meinen aktuellen Arbeitsplatz um so mehr zu schätzen! Gerade bei gemeinsamen Aktivitäten wie dem Kliniksport, Ausflügen oder dem Jahreshighlight der Weihnachtsfeier fühle ich das besondere Flair der Tierklinik Lüneburg. “

Carolin Arndt
Marketing

„Seit 5 Jahren arbeite ich in der Tierklinik Lüneburg, weil ich die Arbeit in einer Überweisungklinik mag. Die diagnostischen Möglichkeiten, die Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleg:innen ermögichen eine umfassende Betreuung unserer Patient:innen, auf medizinisch hohem Niveau. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen wird fachliche Kompetenz sichergestellt und die persönliche berufliche Weiterentwicklung gefördert: Zum Wohle der Patient:innen und zur eigenen Zufriedenheit. Die gute Kommunikatin zwischen allen Berufsfeldern, bis in die Chefetage, zeichnet unseren Teamgeist aus.“

Doris Plagge
Tierärztin

„Für meine Ausbildung zum TFA habe ich die Tierklinik Lüneburg gewählt, weil mir ein Alltag mit täglich neuen Herausforderungen wichtig ist. Gerade jetzt als ausgelernter TFA sind Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten nicht nur für mich, sondern auch für meine Klinikleitung von hoher Bedeutung. Außerdem schätze ich den abwechslungsreichen Arbeitsalltag und das Miteinander im großen Team besonders.“

Valentin Mahnke
Tiermedizinischer Fachangestellter

„Bereits seit über zehn Jahren arbeite ich in der Tierklinik Lüneburg. Die Spezialisierung für selbst gewählte Bereiche und das berufliche Vorankommen wird hier auch bei TFA sehr groß geschrieben. Ich selbst konnte mit internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten meine Fähigkeiten über das normale Spektrum einer TFA deutlich erweitern. Als persönliche Assistentin stehe ich meinem Arzt beratend zur Seite, kann selbstständig arbeiten und schätze es sehr immer ernst genommen zu werden.Auch nach Feierabend kommen wir mit unserem großen Team gerne familiär zusammen und genießen die Zeit bei gemeinsamen Veranstaltungen wie dem Kliniksport oder Betriebsfeiern.“

Tina Murawski
Tierärztliche Fachangestellte

Vorteile für Mitarbeitende

regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Kostenübernahme, Freistellung und Angebote im Haus
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Nach detailliertem Einarbeitungsplan
Überdurchschnittliches Gehalt
Notdienstzuschlag
Schichtzuschlag
Hunde können mitgebracht werden
Möglichkeit Tier in Cannel mitzubringen
Digitale Arbeitszeiterfassung
Gehalt plus
Betriebsfeste und Team Events
Die besten Weihnachtsfeiern der Welt ;)
Sonn- & Feiertagszuschlag
Wochenendzuschlag
Teamwork / flache Hierarchie
Selbstbestimmtes Arbeiten
Nachtschichtzuschlag

Jobs

Aktuell sind keine Jobs ausgeschrieben. Du kannst dich aber gerne initiativ bei uns bewerben. Jetzt einfach kontaktieren

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen. Nach Eingang der Bewerbung erhalten Bewerber:innen eine Eingangsbestätigung.Nach interner Prüfung erfolgt eine Einladung zum Vorstellungsgespräch oder Absage. Gegebenenfalls findet noch ein Probearbeiten statt. Danach erhalten die Bewerber:innen eine Zu- oder Absage.

Einarbeitung

Es gibt Einarbeitungspläne für Ärzt:innen und TFA. Es stehen Mentoren für die gesamte Einarbeitungsphase zur Verfügung. Die Länge der Einarbeitungszeit ist abhängig von Eigeninitiative und es wird auf persönliche Bedürfnisse wird eingegangen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Weiterbildungen werden finanziert. Es gibt Inhouse Fortbildungen für interne und externe Ärzt:innen und TFA sowie interne Fortbildungstage bei erfahrenen Mitarbeiter:innen/ Spezialist:innen

Gehalt

TFA: laut VMF-Tarifvertrag, Zuschläge (Nacht-, Not-, WE-, Feiertagsdienst), bei überdurchschnittlicher Leistung entsprechende Zulagen, 13. Gehalt, Aufstiegsmodelle in Planung.

Ärzt:innen: Über bpt-Empfehlung, bei überdurchschnittlicher Leistung entsprechende Zulagen, Aufstiegsmodelle vorhanden.

Ausstattung

Anästhesie, Apotheke, Augenheilkunde, Bildgebende Diagnostik (MRT, CT, Röntgen, Ultraschall, C-Bogen, Arthroskopie, Endoskopie), Blutspende, Chirurgie (Neuro-Chirurgie, Orthopädische Chirurgie, Thorax-Chirurgie, Weichteil-Chirurgie), Dermatologie, Gynäkologie, Heimtiere, Hundeführerschein, Innere Medizin, Kardiologie, Labordiagnostik, Neurologie, Physiotherapie, Zahnheilkunde

Dienstplanung

Wir arbeiten in einem abteilungsabhängigen Schichtsystem mit einem digitalen Dienstplanprogramm (als App möglich fürs Smartphone), Dienstplanwünsche oder Tausch sind möglich. Die Dienstplanung erfolgt mind. 2 Monate im Voraus.

Praktikum

Studentische Praktikant:innen sind gern gesehen. Ein gesonderter Bereich für Studierende auf der Homepage wird aktuell eingepflegt. Flexibler Zeitraum nach Rücksprache. Bewerbungen gerne über VetStage.

Das zeichnet uns aus

Anhand eines jährlich stattfinden Personalgespräches streben wir eine individuelle Förderung und das berufliche Weiterkommen jedes Einzelnen an. Hunde können in einem Cannel mit zur Arbeit gebracht werden. Mit einem Physiotherapeuten kann das Team drei mal die Woche bei gemeinsamen Sporteinheiten ins Schwitzen kommen. Fern ab vom auch mal stressigem Klinikalltag, machen wir gemeinsame Ausflügen und haben die weltbesten Weihnachtsfeier.

Folgt uns auf

Videos