skip to Main Content

Die frisch ausgelernte Tiermedizinische Fachangestellte

Die Frisch Ausgelernte Tiermedizinische Fachangestellte

Nach der Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten verändert sich nicht nur die Position im Betrieb (die TFA bekommt meist mehr Führungspositionen anvertraut wie z.B. Einweisung von Azubis und neuen Tierärzten) sondern auch das Gehalt.

 

Natürlich ist der dienstleistende Beruf wie alle anderen (z.B. Tierpfleger, Zytologieassistent, Medizinische Fachangestellte etc.) unterbezahlt.

 

GehaltsvergleichTFA

Das Einstiegsgehalt einer frisch ausgelernten TFA ist unterschiedlich.

Ist die TFA im Verband medizinischer Fachberufe (VmF) und der Tierarzt im bpt (Bundesverband Praktizierender Tierärzte) muss er somit mind. 1542,80€ brutto/mtl. ausbezahlen (Auskunft VmF BW).

Falls dies nicht der Fall ist, wird nach folgenden Werten vergütet:

  • Mindestens 1.159 € (brutto)
  • im Durschschnitt 1.556 € (brutto)
  • Maximal 2.349 € (brutto)

 

Hat man mehrere „Jahre auf dem Buckel“ erhält man bei zahlreichen Fort- und Weiterbildungen auch eine Erhaltserhöhung.

GehaltsvergleichTFA3               (Angaben sind nur ungefähr)

 

Zudem haben TFAs generell die Möglichkeit, sich in diversen Bereichen wie Ernährung, Verhalten/ Erziehung, Laboruntersuchungen, Physiotherapie etc. fortzubilden, um sich in der eigenen Praxis und auf persönlicher Ebene weiter entwickeln zu können und sich zu spezialisieren. Natürlich muss jede TFA ein „All-round-Talent“ sein und bleiben, von einer guten Kommunikation mit Patientenbesitzern über Stresstoleranz wenn das Telefon stetig und ständig klingelt bis hin zu Aufgaben, die dem Tierarzt abgenommen werden. Aber mit einer Spezialisierung sticht man nochmals hervor und bietet nicht nur einen Mehrwert bei den Kunden, sondern wird auch für die Praxis wertvoller…

 

Quellen:

Gehaltstabelle Bruttoeinkommen http://www.ausbildung.de/berufe/tiermedizinische-fachangestellte/gehalt/

 

Gehalt im Alter

http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Tiermedizinischer-Fachangestellter-Tiermedizinische-Fachangestellte

 

Vielen Dank an Katrin Ortmann für den Beitrag!

 

 

 

Dr. Lisa Leiner

Frau Dr. Lisa Leiner ist Tierärztin und Geschäftsführerin der Job- und Karriereplattform VetStage. Als Autorin des Buches "Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte" schreibt sie regelmäßig auch für das VetStage Magazin Artikel zu den Themen Selbstmanagement, Kommunikation, Führungsqualitäten und Teamführung.

Back To Top
Suche