skip to Main Content

NEU: Überblick über alle gesammelten ATF-Stunden

NEU: Überblick über Alle Gesammelten ATF-Stunden

München, 12.05.2014.

Ab sofort bietet VetStage im privaten Profil sowohl für Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer die Möglichkeit belegte Fortbildungen und die dabei gesammelten ATF-Stunden zu erfassen. Dabei wird der Gesamtstand der Stunden automatisch berechnet und angezeigt. Bei einer Bewerbung können ausgewählte Zertifikate somit zusätzlich und direkt online bei Bedarf an den Arbeitgeber übermittelt werden.

 

Tierärztinnen und Tierärzte sind zur Fortbildung verpflichtet (s. Blogartikel über die ATF). Dieser Pflicht kann durch die Teilnahme an Kursen, Seminaren, Tagungen, Kongressen und E-Learning Angeboten nachgekommen werden. Die Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) ist die Fortbildungsorganisation der Bundestierärztekammer und prüft die Qualität von Fortbildungen und Fortbildungsarten anderer Träger – Eine ATF-Anerkennung sichert die Eignung und Qualität der Angebote. Die Anzahl der anerkannten ATF-Stunden je Fortbildung hängt von deren Dauer ab. Die Teilnahme an der Fortbildung wird immer durch ein Zertifikat belegt und muss im Zweifel bewiesen werden können.

Um die damit einhergehenden Verwaltungsaufwand für Tierärztinnen und Tierärzte zu reduzieren können die ausgehändigten Zertifikate nun im Backend auf VetStage hinterlegt werden.

Unser Anliegen ist hierbei, dass alle wichtigen Fortbildungszertifikate an einem Ort gespeichert werden und digital sicher vor Verlust oder Beschädigung sind. Außerdem können die bereits gesammelten ATF-Stunden auf einen Blick gesehen werden.

 

Weitere Infos über das ATF-Modul auf VetStage finden Sie auch unter https://www.vetstage.de/tutorials/4/

 

Das VetStage-Team

Bildnachweis: by Thorben Wengert / www.pixelio.de

Dr. Lisa Leiner

Frau Dr. Lisa Leiner ist Tierärztin und Geschäftsführerin der Job- und Karriereplattform VetStage. Ihr Hauptaugenmerk liegt in der Personalakquise im Namen von Kolleginnen und Kollegen. Diskretion und gegenseitige Wertschätzung sowie Respekt stehen hierbei als Werte ganz oben.

Als Autorin des Buches "Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte" schreibt sie zudem für das VetStage Magazin Artikel zu Themen wie Selbstmanagement, Kommunikation, Führungsqualitäten und Teamführung.

Back To Top
Suche