Zertifikat

Tierklinik Hofheim

Du willst von erfahrenen Fachleuten lernen und Dich in einem großen, kollegialen und engagierten Team entwickeln? In einem grünen Kleinstädtchen mit Großstadtanschluss leben? Natur und pulsierendes Leben vor der Haustür haben? Dann bietet Dir die Tierklinik Hofheim hervorragende Bedingungen.

1997 gegründet, ist die Tierklinik Hofheim mit einem fast 300-köpfigen Team zu einer der größten Kleintierkliniken Europas gewachsen. Unser Team aus Tierärzt:innen und TFA aller Ausbildungsstufen deckt dabei nahezu alle relevanten Teilgebiete der Kleintiermedizin ab. Dazu gehören neben Bildgebender Diagnostik, Chirurgie, Dermatologie, HNO, Intensivmedizin, Innerer Medizin, Neurologie, Orthopädie, Onkologie und einer Reha-Abteilung noch viele weitere, die alle gleichbedeutend für unsere Arbeit sind.

Im Zentrum all unseres Tuns steht immer das Wohl unserer tierischen Patienten. Modernste Verfahren und Ausstattung sind dabei selbstverständlich und ermöglichen es uns Tag für Tag, unserem eigenen hohen medizinischen Anspruch gerecht zu werden. So stehen auf circa 4000m² unserem Team unter anderem 21 Behandlungsräume, mehrere OPs, ein großes Labor, eine Apotheke mit Apothekenroboter, Intensiv- und Isolierstation sowie diverse modernste Gerätschaften wie Linearbeschleuniger, High End Ultraschall- und digitale Röntgengeräte zur Verfügung.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Denise Tuzon, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierklinik Hofheim in Hofheim am Taunus. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Teamwork / flache Hierarchie
Internationale Entwicklungsmöglichkeiten

Auszeichnungen

Unsere Vision

Tierklinik Hofheim - unsere Vision

In Hofheim arbeitest Du mit Menschen, die Deine Interessen teilen.

Werde Teil der Tierklinik-Hofheim-Familie und erlebe unsere Unternehmens- und Teamkultur, die niemanden alleine lässt. Fort- und Weiterbildung verstehen wir als Herzensangelegenheit. Denn Wissen zu vermitteln ist wertvoll, spannend und wir bleiben so immer am Puls des aktuellsten veterinärmedizinischen Wissens – für ALLE im Team:

„You’ll never walk alone“: Unseren Assistenztierärzt:innen steht immer eine spezialisierte Oberärzt:innnen-Gruppe ausschließlich für ihre Aus- und Weiterbildungen zur Seite.

Wir unterstützen alle unsere Tierärzt:innen – ob Anfänger:in oder Spezialist:in – gerne mit einem Fortbildungsbudget und 2 Tagen Fortbildungsurlaub. So können wir uns gemeinsam weiterentwickeln und das Beste für unsere Patienten geben.

Tiermedizinische Fachangestellte finden bei uns vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten, verantwortungsvolle Zusatzaufgaben, eine übertarifliche Bezahlung und zahlreiche Fortbildungsangebote – sowohl In-House als auch national und international. 

Unser Team kann jedoch noch mehr: es liebt es, leidenschaftlich fachlich zu diskutieren und dabei immer dem Grundsatz eines respektvollen und ehrlichen Austauschs gerecht zu werden. Und es steht für legendäre Weihnachtsfeiern, ein wunderbares Sommerfest, das unsere Azubis planen, Grillabende, Hundesportevents und vieles mehr.

  Bei uns ist Platz für jedes Talent. Bei uns gibt es eine Aufgabe, die optimal zu Dir passt.

  Schau einfach mal in unsere Stellenanzeigen und finde Deine Rolle.

Das sagen Mitarbeitende

„Nach anderthalb Jahren in einer gut ausgestatteten Kleintierpraxis hatte ich gemerkt, dass sich meine Lernkurve abflachte und ich oft die wirklich spannenden Fälle nicht aufarbeiten konnte. Beeindruckt von der Vorstellung der Tierklinik Hofheim beim Hofheimer Tierärztetag wechselte ich auf die andere Seite der Überweisung. Seit viereinhalb Jahren bin ich nun Teil der Hofheimer Klinik und die erhoffte und erwartete fachliche und praktische Verbesserung ist voll eingetreten. Was ich nicht erwartet hatte, sind der kollegiale Umgang und die trotz stressigen Alltags tolle Stimmung im Team.“

Christian Mohrs
Oberarzt in der Ambulanz

„Vor mehr als 20 Jahren habe ich als Auszubildende zur Tierarzthelferin in der Tierklinik Hofheim begonnen und leite heute als Abteilungsleiterin das Team der Ambulanz. Das Klinikteam bestand damals aus ungefähr 15 Mitarbeitern-aktuell ist das Team auf ca. 280 gewachsen. Ärzte, Tiermedizinische Fachangestellte, Physiotherapeuten, Hilfskräfte und Mitarbeiter aus Verwaltung, Haustechnik und Hauswirtschaft bilden trotz dieser hohen Zahl eine große Familie und arbeiten in einer tollen Atmosphäre immer hilfsbereit und als Team zusammen. Jeder einzelne Mitarbeiter trägt gleichermaßen zum Gelingen der täglichen Arbeit bei. Das selbständige und eigenverantwortliche Arbeiten als Tiermedizinische Fachangestellte macht mir auch nach dieser langen Zeit noch viel Freude und man erhält Unterstützung, wenn man sich in einem Fachgebiet spezialisieren möchte. Regelmäßige interne und externe, nationale und internationale Fortbildungen, viele Team-Events, lustige Sommerfeste und legendäre Weihnachtsfeiern bekräftigen diesen tollen Arbeitsplatz. Ich fühle mich hier sehr wohl und schätze neben dem notwendigen professionellen auch den familiären, herzlichen Umgang miteinander. Auf viele weitere gemeinsame Jahre!“

Maria Schneider
Leitende TFA, Ambulanz

„Seit fast 8 Jahren arbeite ich in der Tierklinik Hofheim als Chirurgin, die für mich der perfekte Arbeitsplatz ist, da trotz der großen Mitarbeiterzahl ein familiärer Umgang im Team gepflegt wird. Es kann sich jederzeit mit gut qualifizierten Kollegen aus verschiedensten Fachbereichen ausgetauscht werden. Es bereitet mir Freude, in toller Arbeitsatmosphäre und einer modern ausgestatteten Klinik, Veterinärmedizin auf höchstem Niveau zu praktizieren.“

Dr. Miriam Scheich
Oberärztin Orthopädie/Chirurgie, Diplomate ECVS; Mitglied der Klinikleitung

„Ich arbeite unglaublich gerne in der Tierklinik Hofheim, weil mir als TFA nirgendwo anders so viel Vertrauen entgegengebracht wird wie dort. Die Kombination aus eigenständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten, großem Mitspracherecht, starkem Teamwork und gleichzeitig familiärem Zusammenhalt genieße ich sehr. Alle Mitarbeiter teilen die Liebe zum Tier und sind immer mit Herzblut dabei. Wir arbeiten auf sehr hohem medizinischen Niveau und werden sowohl in unseren individuellen Zukunftsplänen, als auch durch die Möglichkeit von Fortbildungen stets unterstützt. “

Miriam Schmidt
Leitende TFA, Station

„Wir arbeiten seit 8,5 Jahren zusammen im Kommunikationsteam, welches wir gemeinsam seit fast 2 Jahren erfolgreich leiten. In dieser Zeit haben wir viel erlebt, den Neubau der Tierklinik Hofheim, den Umzug in die neuen Räumlichkeiten und einen Zuwachs an neuen Kollegen von über 100%. Trotz des stetigen Wachsens der Tierklinik Hofheim ist der Umgang untereinander sehr harmonisch und familiär.“

Yvonne Kappes & Yvonne Morgenstern
Kommunikationsmitarbeiterinnen

„Seit mittlerweile 12 Jahren arbeite ich in der Tierklinik Hofheim und es ist nach wie vor ein Traum, in einer so großen und hochkompetenten Klinik zu arbeiten. Trotz der Größe kennt sich jeder persönlich, arbeitet respektvoll auf Augenhöhe abteilungsübergreifend miteinander und pflegt stets einen netten Umgang. Ich kann mir nicht vorstellen, je in einem anderen Team zu arbeiten!“

Nicole Weber
Tiermedizinische Fachangestellte im OP, Veterinär Anästhesie Technikerin

„Seit nun bald 22 Jahren bin ich Teil des Teams der Tierklinik Hofheim. Gestartet als Azubi, dann viele Jahre lang als leitende TFA im OP-Bereich und später in der Kardiologie. Mittlerweile habe ich den Arbeitsbereich gewechselt und bin unter anderem für das Qualitätsmanagement zuständig. Mir macht es große Freude, unsere neuen Kollegen an ihrem ersten Arbeitstag zu empfangen und zu sehen, wie sie schon nach kurzer Zeit ein fester Teil des Teams sind und sich durch das hohe medizinische Niveau der Klinik stetig fachlich weiterentwickeln. Durch die enge und familiäre Zusammenarbeit, die auch durch die Klinikleitung gelebt wird, meistern wir gemeinsam auch stressige Tage. Die Tierliebe aller Kollegen, Teamwork und die medizinische Kompetenz sind für mich große Merkmale der Tierklinik Hofheim. “

Laura Rizzo
TFA und QM-Verantwortliche

Vorteile für Mitarbeitende

Verpflegung
regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Personalvergünstigungen
Feedback-Kultur
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Kontinuierliches Coaching
Notdienstzuschlag
Hunde können mitgebracht werden
Betriebsfeste und Team Events
Sonn- & Feiertagszuschlag
Wochenendzuschlag
Teamwork / flache Hierarchie
Nachtschichtzuschlag
Internationale Entwicklungsmöglichkeiten

Jobs

Alle

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Bildgebende Diagnostik
Fachtierarzt:
Chirurgie der Kleintiere
Fachtierarzt:
Innere Medizin der Kleintiere
Fachtierarzt:
Kleintiere
Zusatzbezeichnung:
Augenheilkunde beim Klein- und Heimtier
Zusatzbezeichnung:
Dermatologie beim Klein- und Heimtier
Zusatzbezeichnung:
Neurologie beim Klein- und Heimtier
Zusatzbezeichnung:
Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier
Diplomate/Residency:
Ophthalmologie
Diplomate/Residency:
Neurologie
Diplomate/Residency:
Zahnmedizin

Weitere Informationen

Bewerbung

Bitte direkt über VetStage. Ihre erste Ansprechpartnerin im Haus ist Frau Denise Tuzon. Sie leitet Ihre Bewerbung an die entsprechende Fachabteilung weiter. Nach dem Bewerbungsgespräch gibt es, vor allem für TFA, die Möglichkeit, ein paar Tage in unserem Team mitzuarbeiten, um sich ein besseres Bild über die Stelle und unser Haus zu machen.

Einarbeitung

Unser etabliertes Qualitätsmanagementsystem sieht eine gründliche Einarbeitung für jeden neuen Mitarbeiter (m/w/d) verbindlich vor. In allen Abteilungen arbeiten Kollegen (m/w/d) mit eigens erworbener IHK-Ausbilderqualifikation. Die Einarbeitungszeit kann mehrere Monate betragen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir fördern interne und externe Weiterbildungen mit zahlreichen in-house Veranstaltungen sowie finanzieller und zeitlicher Unterstützung bei der Teilnahme an externen Veranstaltungen. Das bedeutet konkret: Für Tierärzt:innen und TFA werden für externe Fortbildungen zwei zusätzliche Urlaubstage sowie ein Ausbildungsbudget zur freien Verfügung gestellt.

Aktuell gibt es bei uns die Möglichkeit für folgende Weiterbildungen:

Fachtierarzt:

Bildgebende Verfahren

Chirurgie der Kleintiere

Innere Medizin der Kleintiere

Kleintiere

Zusatzbezeichnung:

Augenheilkunde beim Kleintier

Dermatologie beim Kleintier

Neurologie beim Kleintier

HNO beim Kleintier

Kardiologie

Diplomate/Residency:

Neurologie
Onkologie

Ophthalmologie

Zahnmedizin

Gehalt

Das Gehalt richtet sich nach persönlicher Qualifikation und Berufserfahrung. Ein finanzieller Ausgleich für Überstunden und Zuschläge für Nacht- und Wochenendarbeit sind selbstverständlich. TFA erhalten eine übertarifliche Bezahlung nach mind. Stufe III des Gehaltstarifvertrages nach erfolgreich beendeter Probezeit.

Ausstattung

Wir bieten eine umfassende Versorgung unserer Patienten in den Fachbereichen Dermatologie, Innere Medizin, Kardiologie, Notfall- und Allgemeinmedizin, Intensivmedizin, Orthopädie, Neurologie, HNO, Ophthalmologie, Zahnmedizin und Onkologie an. 21 Sprechzimmer, die speziell für die Fachbereiche ausgestattet sind, stehen für die ambulanten Patienten bereit. Wir verfügen über 8 high-end Ultraschallgeräte, 2 digitale Röntgenanlagen, CT und MRT mit einem 1,5 Tesla Hochfeld-Magneten. Das EMG leistet gute Dienste in der Neurologie. Unser Linearbeschleuniger rundet das Spektrum der modernen Tumortherapie ab. Im OP warten 7 hochmoderne OP-Tische für Orthopädische- und Weichteilchirurgie incl. Lasertechnik und dem gesamten Equipment für die Intraokularchirurgie auf die Patienten, daneben ein eigener Zahn-OP mit dentalem Röntgen und 3 Behandlungseinheiten. Im Stationsbereich sind die Hunde- und die Katzenstation streng voneinander getrennt. Es stehen auch eine eigene Intensivstation mit Sauerstoff- und Wärmeboxen und eine Isolierstation bereit. Die Physiotherapieabteilung rundet unser Leistungsspektrum ab.

Dienstplanung

Der Dienstplan wird weit im Voraus erstellt und mit den Mitarbeitern der einzelnen Abteilungen abgestimmt. Ein eigenes TFA-Nachtdienstteam reduziert die Dienstbelastung der TFA an Wochentagen. Wo immer möglich werden Wünsche der Kollegen selbstverständlich berücksichtigt.

Praktikum

Wir bieten zu jeder Zeit jeweils 5 Praktikumsplätze für Studierende der Tiermedizin im "Großen Praktikum" an. Praktikanten können in unseren Praktikantenzimmern kostenfrei wohnen. In kleinerem Umfang sind Schnupperpraktika für Azubis oder Tiermedizinische Fachangestellte möglich. Bewerbungen bitte über VetStage.

Das zeichnet uns aus

Für einen Ausgleich zum Arbeitsalltag dient unser Hobbyraum mit Tischkicker und Steppern und die klinikeigene Rückenschule. Darüber hinaus bieten wir an, Schreibtischarbeiten auch per Fernzugriff im Home Office zu erledigen.

Folgt uns auf

Videos

Tierklinik Hofheim