Pferdeklinik Barkhof

Die Pferdeklinik Barkhof in Sottrum ist ein modernes Diagnostik- und Therapiezentrum mit orthopädischen Schwerpunkt sowie einem breiten Spektrum der Pferdeheilkunde. Bei uns steht nicht nur die optimale medizinische Versorgung der Pferdepatienten im Fokus, sondern auch das Wohl von Mensch und Tier.

Unser kompetentes Team aus durchschnittlich 15 Mitarbeitenden legt großen Wert auf flache Hierarchien und intensive Beratung unserer Pferdebesitzer:innen. In der Orthopädie decken wir alle therapeutischen Maßnahmen sowohl konservativ als auch chirurgisch ab, um die bestmögliche Behandlung für unsere vierbeinigen Patienten zu gewährleisten.

Mit einem beeindruckenden Räumlichkeiten auf 3000 m² unter einem Dach sowie 4 Hektar Land mit Weiden und überdachten Paddocks bieten wir ideale Voraussetzungen für die Betreuung und Behandlung unserer Pferdepatienten. Unsere mobile Praxis ermöglicht es uns zudem außerhalb der Klinik für unsere Kund:innen unterwegs zu sein und sie vor Ort zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, höchste fachliche Qualität mit einem ganzheitlichen Blick auf das Pferd zu vereinen und sowohl die medizinische Versorgung als auch das Wohlbefinden von Pferd und Mensch in jeder Hinsicht zu gewährleisten.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Heinz Jaugstetter, dein:e Ansprechpartner:in bei Pferdeklinik Barkhof in Sottrum. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Flexible Arbeitszeiten
Teamwork / flache Hierarchie

Von der Human- zur Pferdemedizin mit Herz - Dr. Jaugstetters Weg zur Pferdeklinik

Pferdeklinik Barkhof - unsere Vision

Schon als kleiner Junge bin ich mit Pferden aufgewachsen und konnte es nicht verstehen, wenn ein Pferd krank war und man ihm nicht helfen konnte. Über den Umweg Humanmedizin bin ich dann zur Tiermedizin gekommen und mir war von vornerein klar, dass ich Pferdemedizin machen möchte. Neben dem Reitsport ist das Laufen meine große Passion und daher interessiert mich in der Medizin schon immer die Orthopädie. Seitdem ich die 1993 gegründete Pferdeklinik Barkhof übernommen habe, habe ich mir zum Ziel gesetzt, Medizin verständlich zu machen. Mir ist es immer wichtig, dass die Besitzer:innen die Befunde ihres Pferdes verstehen und nachvollziehen können.

In unserem kleinen familiären Team legen wir deshalb nicht nur Wert auf die optimale medizinische Versorgung der Pferde, sondern auch darauf, dass sich die Besitzer:innen gut aufgehoben fühlen. Wir verbinden in unserem modernen Diagnostik- und Therapiezentrum höchste fachliche Qualität mit einem ganzheitlichen Blick auf das Pferd. Empathie, Zugewandtheit, Transparenz und Kommunikation mit den Kolleg:innen und Pferdebesitzer:innen machen unsere Klinik zu etwas Besonderen. Eine ausführliche Aufklärung der Pferdebesitzer:innen mit eingehender Erläuterung der Befunde, Therapievorschläge und Alternativen ist uns sehr wichtig. Wir versuchen immer für jedes einzelne Tier alles zu geben, bei uns wird kein Pferd aufgegeben.

Vorteile für Mitarbeitende

Parkmöglichkeiten
Verpflegung
Kaffee, Tee
Duz-Kultur
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
4 bezahlte Fortbildungstage, Kostenübernahme von Tagungsgebühren etc
Personalvergünstigungen
Personalrabatt für eigene Pferde
Betriebliche Altersvorsorge
Einarbeitung
Gute Verkehrsanbindung
direkte Autobahnanbindung zur A1
Notdienstzuschlag
Dienstwagen
individuell verhandelbar
Digitale Arbeitszeiterfassung
Sonn- & Feiertagszuschlag
Flexible Arbeitszeiten
verschiedene Modelle möglich
Betriebliche Versicherung
Teamwork / flache Hierarchie
Nachtschichtzuschlag
verlängerter Nachtzuschlag

Jobs

Alle

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen. Wir melden uns umgehend zurück. Nach einem ersten Telefonat sollten wir uns an einem Hospitanztag gegenseitig besser kennenlernen. Generell ist uns wichtig, dass die Chemie im Team stimmt. Da wir eine reine Pferdeklinik sind, solltest Du einen routinierten Umgang mit Pferden mitbringen.

Einarbeitung

In der Pferdeklinik Barkhof legen wir großen Wert auf eine sorgfältige Einarbeitung unserer neuen Teammitglieder. Für Tierärzte:innen und TFA dauert die Einarbeitungsphase planmäßig 3 Monate und erfolgt nach einem individuellen Plan, der das gesamte Team einbezieht.

Zusätzlich erhalten neue Auszubildende einen persönlichen Mentor oder eine persönliche Mentorin, die sie während ihrer Zeit bei uns unterstützen und begleiten.

So stellen wir sicher, dass sich jede:r schnell in unserem Team einlebt und wir gemeinsam einen reibungslosen Start ermöglichen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir investieren in die Entwicklung unserer Teammitglieder, um gemeinsam eine hochqualifizierte Versorgung für unsere Patienten sicherzustellen, deshalb bieten wir 4 Tage Sonderurlaub pro Jahr für externe Fortbildungsveranstaltungen und übernehmen nach Absprache auch die Teilnahmegebühren. Darüber hinaus sind wir stolz darauf, ATF-anerkannte Fortbildungen für Tierärzte:innen in unserer Barkhof-Fachakademie anzubieten. Unsere Mitarbeitenden können kostenlos an diesen Fortbildungen teilnehmen, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu erweitern und auf dem neuesten Stand zu halten.

Gehalt

Unsere Gehälter entsprechen mindestens den Richtlinien des bpt für Tierärzte:innen und dem gültigen Gehaltstarifvertrag für TFA. Gehälter werden jeweils individuell verhandelt.

Für alle Mitarbeitenden gelten die selben Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste (50% auf den Stundenlohn). Rufbereitschaften werden bei uns mit pauschal 3 Arbeitsstunden pro Nacht angerechnet, wobei tatsächlich anfallende Arbeitszeiten zusätzlich konkret gestempelt werden.

Alle Mitarbeitenden erhalten Personalrabatt auf Leistungen und Medikamente für ihre eigenen Pferde.

Ausstattung

In unserer Klinik liegt der Schwerpunkt auf Orthopädie und Chirurgie. Wir setzen modernste Technologien und Gerätschaften ein und verfügen deshalb über mehrere digitale Röntgengeräte, verschiedene Ultraschallgeräte, Bronchioskopie, Gastroskopie, Zahnendoskopie, eine Arthroskopie-Einheit, einen Multi-Frequenz Laser, Vitafloor, Extrakorporale Stosswelle, Pferdewaage, Laufband und das PiaVet-System sowie ein internes Labor mit Blutgasanalyse.

Für unsere Mitarbeitenden bieten wir einen komfortablen Pausenraum mit einer voll ausgestatteten Küche, einem Fernseher und einem gemütlichen Schlafsofa.

Dienstplanung

Wir setzen auf eine elektronische Zeiterfassung, die Du ganz bequem über eine App bedienen kannst. So hast Du auch immer einen genauen Überblick über Dein Zeit- und Urlaubskonto. Außerdem siehst Du dort Deinen Dienstplan, kannst Urlaub oder Zeitausgleich etc. über die App beantragen. Der Dienstplan sieht aktuell 2 Schichten für Tierärzte:innen und 3 Schichten für TFAs vor. Er wird i.d.R. für ca. 2 Monate im Voraus erstellt. Selbstverständlich hast Du Mitspracherecht und kannst z.B. auch Termine im Vorfeld blockieren. Grundsätzlich ist Vieles möglich, wenn Ihr Euch untereinander einig seid und die Dienste besetzt werden können.

Praktikum

Wir freuen uns über Praktikums-Anfragen von Studierenden und Schüler:innen.Die Praktikumsdauer beträgt maximal 3 Monate. Für Schülerpraktikant:innen gilt ein Mindestalter von 15 Jahren und möglichst Erfahrung im Umgang mit Pferden.

Das zeichnet uns aus

Wir werden in absehbarer Zeit unsere Klinik an den TeamVet Verbund anschließen. Daraus werden sich auch zusätzliche Weiterbildungs- und Aufstiegschancen für Mitarbeitende ergeben.

Folgt uns auf