Tierklinik Stuttgart-Plieningen

Zwischen Schwäbischer Alb, Schwarzwald und am Rande der Metropole Stuttgart liegt die Tierklinik Stuttgart-Plieningen. Wir beschäftigen über 70 Mitarbeitende und gehen auf ihre unterschiedlichen Bedürfnisse ein. Zurück bekommen wir ein starkes, motiviertes und kollegiales Team mit Herz voller Vielfältigkeit! Wir decken fast das gesamte Spektrum der Kleintiermedizin ab, setzen auf intensive Fort-und Weiterbildung aller unserer Mitarbeitenden, sowie das modernste medizinische Equipment. Auch die Nachhaltigkeit liegt uns sehr am Herzen, stetig reduzieren wir unseren Papierverbrauch und streben eine maximale Digitalisierung an.

Die Klinik ist nicht nur direkter Ansprechpartner für Tierhaltende, unsere Fachleute arbeiten in enger Kooperation mit den niedergelassenen Tierärzt:innen. Wir sind eine Überweisungsklinik mit einem 24h Notdienst 7 Tage die Woche und wir möchten das auch bleiben, denn wir sind dankbar, dass wir unseren Patienten und ihren Besitzern somit immer zur Seite stehen können.

Gleichzeitig bieten wir allen unseren Mitarbeitenden eine tolle Plattform zur Weiterentwicklung, eine gute Lernatmosphäre und die Chance ihre Fähigkeiten auszubauen, bei einer überdurchschnittlichen Bezahlung. Im Gegenzug wünschen wir uns vor allem engagierte Mitarbeitende mit Zielen und Visionen, Motivation, Interesse sich fortzubilden und fortgebildet zu werden und einem starken Teamgeist.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Peter Himmelsbach, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierklinik Stuttgart-Plieningen in Stuttgart. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Überdurchschnittliches Gehalt
4-Tage-Woche

Unsere Vision

Tierklinik Stuttgart-Plieningen - unsere Vision

In einem motivierten und kollegialen Team aufblühen. Von Spezialisten und Allroundern lernen, täglich eng und fachübergreifend zusammenarbeiten. Wer hier angestellt ist, kann in flexiblen Arbeitszeitmodellen in Voll- oder Teilzeit arbeiten, bekommt konstante interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und arbeitet in einem Team mit Herz. Langweilig wird es bei uns nie!

Wir haben den Anspruch unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. Schon heute sind wir eine der größten und modernsten Kleintierkliniken Deutschlands. Unsere Ziele lassen sich nur durch ein harmonisches und motiviertes Mitarbeiterteam verwirklichen, in dem die Auszubildenden bis hin zu den leitenden Tierärzt:innen einen wichtigen Beitrag leisten. Die Mitarbeitenden der einzelnen Abteilungen stehen nicht nur mit Ihrem Team in regem fachlichen Austausch, sondern gerade auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit bildet die Grundlage für eine optimale Patientenbetreuung und fachliche Weiterentwicklung unserer Tierklinik.

Hiervon profitieren sowohl unsere Patienten und TierbesitzerInnen, von denen uns viele seit Jahren die Treue halten, als auch die HaustierärztInnen, die in uns eine beständig Anlaufstelle für ihre Problempatienten finden. Unsere Vision ist die Attraktivität des Arbeitsplatzes, die durch einen freundschaftlichen Umgang miteinander und intensive Fort- und Weiterbildung geprägt ist und den hohen Behandlungsstandard auch in Zukunft zu halten und noch weiter auszubauen.

Das sagen Mitarbeitende

Mit einem starken Klinikteam im Rücken unsere Patienten und ihre Besitzer durch dick und dünn zu begleiten, (und dies auf so hohem medizinischem Niveau) erfüllt mich sehr!“

Katja Winger
Leitende Tierärztin Onkologie

Unschlagbares Team. Für Anfänger die perfekte Möglichkeit sich weiter zu entwickeln und für Fortgeschrittene wird es fachlich auch nie langweilig!“

Susanne Streit
Oberärztin Internistik

Ich finde es gut, dass sich hier alle immer gegenseitig helfen und was ich auch toll finde ist, dass ich meinen Hund jeden Tag mitbringen kann. “

Anna-Lisa Schmid
Tiermedizinische Fachangestellte

„2015 durfte ich als Berufsafänger meine ersten Schritte als Tierarzt in dieser Kleintierklinik gehen.. Hier wird mir die Möglichkeit gegeben mich ständig weiterzubilden und zu entwickeln, hier habe ich meinem Platz gefunden. Was ich bei uns besonders schätze ist, dass man jeden Tag vor neuen Herausforderungen steht. Man arbeitet mit den unterschiedlichen Spezialisten eng zusammen und steht so immer im direkten Austausch.“

Gaetano Bellifemine
Tierarzt Anästhesie

Ein sehr sehr tolles Team! Die Weiterbildungen, die es für uns Helfer gab, waren TOP und hier lernt man immer wieder viel dazu, auch wenn man schon ausgelernt ist.“

Nadine Richter
Tiermedizinische Fachangestellte

Es wird nie langweilig! Überragendes Team, steht immer hinter einem, man kann auf die Kollegen zählen und es gibt immer ein offenes Ohr. Privat wird auch viel zusammen unternommen. Es gibt viele interne Fortbildungsmöglichkeiten, man wird unterstützt, seinen Fachtierarzt zu erreichen. Im OP und beim selbstständigen Arbeiten wird man sehr gefördert und jeden Tag lernt man etwas Neues dazu.“

Luisa Pro Leonhardt
Oberärztin Chirurgie

Vorteile für Mitarbeitende

Wohnung
auf Anfrage
Duz-Kultur
regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen
Wöchentlich interne Fortbildungen und wöchentlich Journal- oder Bookclubs in allen Abteilungen
Personalvergünstigungen
Einarbeitung
Gründliche sechswöchige Einarbeitungsphase, je nach Wissensstand
Kontinuierliches Coaching
Anstreben Fachtierarzt / Zusatzbezeichnung gewünscht
Überdurchschnittliches Gehalt
Überdurchschnittliche Bezahlung plus zusätzliche Umsatzbeteiligung im Not und Wochenenddienst
Notdienstzuschlag
Umsatzbeteiligung im Notdienst
Hunde können mitgebracht werden
nach Absprache
4-Tage-Woche
Digitale Arbeitszeiterfassung
Betriebsfeste und Team Events
Mittwochs Yoga
Teamwork / flache Hierarchie
Nutze unser großes multidisziplinäres Team
Nachtschichtzuschlag
Umsatzbeteiligung
Weiterführende Diagnostik
Mitarbeiterumfragen

Jobs

Alle
Tierärzt:innen
TFA
Praktika

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Chirurgie der Kleintiere
Fachtierarzt:
Heimtiere
Fachtierarzt:
Kleintiere
Fachtierarzt:
Reproduktionsmedizin
Zusatzbezeichnung:
Augenheilkunde beim Klein- und Heimtier
Zusatzbezeichnung:
Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier
Diplomate/Residency:
Dermatologie
Diplomate/Residency:
Ophthalmologie
Diplomate/Residency:
Neurologie
Diplomate/Residency:
Reproduktionsmedizin
Diplomate/Residency:
Intensivmedizin
Diplomate/Residency:
Onkologie
Internship:
Internship Kleintiere

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir nutzen VetStage für die Kommunikation mit Bewerber:innen. Wir freuen uns, wenn Du über VetStage mit uns Kontakt aufnimmst. Das hat folgende Vorteile für Dich: Schneller Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion, die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Du kannst deine Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Du findest unter unseren Stellenangeboten kein passendes Profil? Wir freuen wir uns auch über eine Initiativbewerbung!

Gerne kannst du auch nach Absprache zu Besuch in unsere Klinik kommen, dann kannst du das Team und die Räumlichkeiten kennenlernen und dir selbst ein Bild machen.

Einarbeitung

Es ist eine gründliche sechswöchige Einarbeitungsphase vorgesehen. Je nach bisheriger klinischer Erfahrung kann dies etwas variieren. Gerne steht dir unser Team aus Tierärzt:innen, erfahrenen TFAs und das Rezeptionsteam zur Seite. Frischgebackene Tierärzt:innen bekommen zudem persönliches Coaching von unseren erfahrenen Tierärzt:innen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten wöchtentlich hausinterne Vorträge unter Kolleg:innen und rotieren dabei durch alle Fachbereiche. Zudem halten wir wöchentlich Journal- und Bookclubs in allen Fachabteilungen. Regelmäßig richten wir intern oder extern organisierte Fortbildungen für Kolleg:innen aus einem überregioalen Einzugsgebiet in unserem Haus aus. Teilnahme von Teammitgliedern ist gewünscht!

Auch individuelle Fortbildung ist gewünscht und wird gefördert. Eine Ausbildung zum Fachtierarzt für Klein- und Heimtiere und die Zusatzbezeichnung Augenheilkunde sind immer möglich. Zudem bieten wir Spezialinternships im Bereich Neurologie und Intensiv- und Notfallmedizin an. Du bist an einem unserer anderen Spezialgebiete intressiert? Kontaktiere uns gerne, wir bauen aus!

Auch tiermedizinische Fachangestellte haben die Möglichkeit sich intern (innerhalb der Fachbereiche) oder extern (z.B. Anästhesie, kaufmännisch) fortzubilden oder zu spezialisieren und können somit auch in Ihren Tarifstufen aufsteigen. Sie halten zudem wöchentlich eine interne Fortbildung für TFAs.

Gehalt

Die Vergütung liegt für alle Mitarbeitenden über der BPT Empfehung. Zudem gibt es eine Umsatzbeteiligung im Notdienst und großzügigen Freizeitausgleich.

Ausstattung

Seit Juli 2018 sind wir in unser neues Klinikgebäude in Stuttgart-Plieningen umgezogen und mittlerweile 3000 qm groß. Wir haben verschiedene Wartebereiche für verschiedene Spezies / Abteilungen und einen Ruheraum für Katzen.

Internistik, Chirurgie und Kardiologie sind unsere großen Schwerpunkte und werden ergänzt durch die Fachabteilungen Neurologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Dermatologie, Onkologie, Reproduktionsmedizin, Zahnheilkunde und Augenheilkunde. Für alle Fachbereiche gibt es speziell ausgestattete Räumlichkeiten, mehrere Behandlungszimmer sowie Möglichkeiten für die Physiotherapie. Es gibt einen sehr großen OP-Bereich (Knochen- und Weichteilchirurgie, Neurologie, Ophthalmologie, Zahn OP und Bereiche für minimalinvasive Interventionen und Endoskopie). Unsere großzügig angelegte OP Vorbereitung und Anästhesie ermöglicht uns die beste Betreuung von Patienten aller Heimtierspezies vor, während und nach der Narkose. Auch hier steht die neueste Technik zur Überwachung der Vitalfunktionen und Klimatisierung zur Verfügung, um wirklich alles medizinisch Mögliche zur Genesung der Tiere beitragen zu können. Unsere moderne Bildgebung (CT, MRT, digitales Röntgen, Durchleuchtung, einige Ultraschallgeräte (inkl. Echokardiographie)) lässt wenig Wünsche übrig.

Die Stationsbereiche sind untergliedert in Hunde- und Katzenstationen, Intensivstation, Heimtierstation und Isolation. Wir haben ein hauseigenes Labor und einen umfangreich bestückten Apothekenroboter namens Gollmann.

Für PC-Arbeiten und Telefonate mit Patientenbesitzer:innen haben alle Tierärzt:innen Zugang zu modernen Büroflächen und einem Diensttelefon sowie stationären Telefonen. Es gibt einen großen und drei weitere kleine Aufenthaltsbereiche/ Küchen für unsere Mitarbeitenden. Ein Nachtdienstzimmer steht immer zur Verfügung sowie zusätzliche Zimmer für Praktikant:innen.

Dienstplanung

Die Abstimmung des Dienstplans erfolgt mehrere Wochen im Voraus, so dass Du Deine privaten Termine entsprechend planen kannst. Und sollte einmal etwas Unvorhergesehenes passieren, finden sich immer KollegInnen, die aushelfen können. Während der Coronapandemie gab es häufig Ausfälle und das gesamte Team ist hilfsbereit und flexibel eingesprungen um auszuhelfen. Ohne so einen bemerkenswerten Zusammenhalt, wäre unser Klinikablauf nicht möglich gewesen!

Es wurde eine digitale Zeiterfassung für alle Kolleg:innen eingeführt und befindet sich derzeit in der Testphase. Wir ermöglichen unseren Mitarbeitenden eine vier Tage Woche und bieten großzügigen Freizeitausleich für Nacht- und Notdienste.

Praktikum

Praktisches Jahr oder freiwilliges Praktikum, alle sind willkommen. Du wirst sofort aktiv in den Klinikbetrieb eingebunden und wir freuen uns über dein persönliches Engagement.

Du kannst unter der Leitung von Spezialist:innen klinische Fälle mitbetreuen und an wöchentlichen Weiterbildungsveranstaltungen teilnehmen.

Du darfst uns gerne deine persönlichen Interessensgebiete (Innere Medizin, Chirurgie, Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Zahnmedizin, Dermatologie, Reproduktionsmedizin, Onkologie, Ophthalmologie, Neurologie) mitteilen. Wir werden versuchen diese entsprechend bei der Praktikumsplanung zu berücksichtigen.

Umso mehr Du lernen möchtest, umso mehr ist möglich!

Bei Bedarf besteht auch eine Übernachtungsmöglichkeit in der Klinik (Anzahl begrenzt). Bewerbungen gerne über VetStage.

Das zeichnet uns aus

Wir sind eine 24/7 Klinik und nehmen diese Herausforderung gerne an! Wir wissen, dass dies jedoch auch eine Herausvorderung für alle unsere Mitarbeitenden ist, deshalb setzen wir uns zu regelmäßigen Round-Table-Gesprächen zusammen um den besten gemeinsamen Weg zu finden. Aus diesen Gesprächen entsprang zum Beispiel die 4 Tage Woche.

Als ArbeitgeberIn möchten wir für unsere Mitabeitenden ein Umfeld zur Selbstverwirklichung und Karriereentwicklung als auch der Verwirklichung innerhalb unseres fantastischen Teams ermöglichen. Wir bieten Berufsanfänger:innen die Chance sich in einem professionellen Umfeld fort-und auszubilden, sich intern in unserer Klinik und auch in externen Fortbildungen zu spezialisieren. Erfahrenen Kolleg:innen geben wir eine Plattform um Abteilungen zu gründen, auszubauen und zu perfektionieren. TFAs können sich bei uns spezialisieren, sowohl intern in einem unserer Fachbereiche, als auch durch externe Fortbildungen.

Vet Clinics for future Wir streben eine "papierfreie" Klinik an und versuchen in kleinen und großen Schritten eine vollständige Digitalisierung in unserer Klinik zu erreichen

Videos

Tierarzt für alle Fälle - vom Alltag in der Tierklinik

Woran leidet Kangalhündin Aurora?