Neurologische Notfälle bei Hund und Katze

zurück
Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Neurologische Notfälle  bei Hund und Katze
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden 2 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)


Hinweis des Anbieters zu den ATF-Stunden:
(nach §10 ATF)

Fortbildungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr (inkl. Mehrwertsteuer)

49 €

Beschreibung

In diesem vetinar wollen wir uns mit den häufigsten neurologischen Notfällen beschäftigen. Als Grundlage werden wir Ihnen die neuroanatomische Lokalisation vorstellen und noch einmal die Grundlagen der Differentialdiagnosen Kategorien nach VETAMIN D durchgehen. Anschließend werden wir anhand von Fallbeispielen die häufigsten neurologischen Notfälle, wie beispielsweise akute Lähmungen, epileptische Anfälle oder Tiere mit Schädelhirntrauma besprechen. Für diese Krankheitsbilder werden wir die gängigsten Differentialdiagnosen besprechen, einen diagnostischen Plan und auch einen möglichen therapeutischen Ansatz erarbeiten.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.